Die Fluggesellschaft National Airlines startet mit der Einführung des A330-200 in ihre Flotte ins Jahr 2020

Orlando, Florida (ots/PRNewswire) - Die in Florida ansässige Fluggesellschaft National Airlines freut sich, bekannt geben zu können, dass der Airbus 330-200 ihre Flotte aus Boeing 747-400 Frachtflugzeugen und Boeing 757-200 Passagierflugzeugen ergänzen wird. Das Flugzeug wurde mit N819CA-Registrierung in der auffälligen Lackierung von National geliefert. Der Airbus 330-200 wird seine internationalen Charterflüge im Mai dieses Jahres aufnehmen. Die derzeitige 2-Klassen-Konfiguration mit 288 Sitzen, alle mit Bordunterhaltung, bietet einen großzügigen Sitzabstand. National Airlines wird ihrer Flotte bis Juni diesen Jahres einen weiteren A330 und in der Zukunft noch ein weiteres Flugzeug hinzufügen.

National Airlines, ein Tochterunternehmen von National Air Cargo Holdings, Inc., betreibt interkontinentale Fracht- und Passagiercharter für Regierung und kommerzielle Kunden. Heem Ashar, Vice President Commercial Services, und Robert Perry, Passenger Sales Manager, erwähnten den Erfolg des Passagiersegments von National mit dem Mittelstreckenflugzeug Boeing 757 und dass die Einführung des Airbus 330-200 es National ermöglichen wird, auch die Bedürfnisse der Kunden im Hinblick auf Mittel- und Langstreckenflüge zu bedienen.

Chris Alf, Vorsitzender der National Air Cargo Holdings, sagte: "National plant, bis Frühjahr 2021 zwei weitere Flugzeuge der Airbus 330-Familie in ihre Flotte einzuführen. Wir bei National sind stolz darauf, unseren Kunden personalisierte Serviceangebote anzubieten. Flottenverbesserungen werden fortlaufend evaluiert, und die Nachfrage für das Passagiergeschäft brachte uns zu der Entscheidung, den Airbus 330-200 zu erwerben, der sich in der Vergangenheit als Flugzeug mit dem höchsten Sicherheits- und Leistungsniveau bewährt hat."

National verzeichnete im Jahr 2019 trotz der globalen wirtschaftlichen Herausforderungen positive wirtschaftliche Ergebnisse. Joseph Batten, Vice President of Operations, sagte: "National bewahrt stets eine wettbewerbsfähige Unternehmensstruktur, die National dabei hilft, unsere Nischenkunden weltweit zu bedienen und gleichzeitig die Kosten so gering wie möglich zu halten."

National ist seit über 30 Jahren im Geschäft und bedient die US-Regierung und internationale Kunden aus der ganzen Welt.

Informationen zu National Air Cargo Holdings, Inc.National Air Cargo Holdings, Inc. mit Sitz in Orlando im US-Bundesstaat Florida ist der Eigentümer von National Airlines und National Air Cargo, Inc. National Airlines ist ein US-amerikanisches Luftfahrtunternehmen mit FAR-121-Zulassung der FAA, das globale Lösungen für Luftfracht- und Passagierverkehr bietet. National Air Cargo, Inc. bietet internationalen Frachttransport, multimodalen Transport mit Schiff und Flugzeug und Logistiklösungen weltweit. National wurde 1990 gegründet und wahrt seine globale Präsenz durch strategisch gelegene Niederlassungen rund um die Welt. Der Hauptsitz befindet sich in Orlando im US-Bundesstaat Florida und das Unternehmen betreibt Qualitätszentren in Deutschland, Japan, Malaysia, den Niederlanden und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Weitere Informationen finden Sie unter www.GoNational.com


Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1080022/National_Air_Cargo_Group_Inc_cabin_seat_with_black_video_screens.jpg
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1080023/National_Air_Cargo_Group_Inc_Cabin_Premium_back_to_standard_seating.jpg
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1080024/National_Air_Cargo_Group_National_s_A330_200.jpg
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/57215/nationa l_airlines_logo.jpg

Rückfragen & Kontakt:

jchacko@nationalaircargo.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0007