Einladung zur Podiumsdiskussion Africa-Uninet: Vision einer gemeinsamen, nachhaltigen Zukunft

Am Mittwoch, den 29. Jänner 2020 um 18 Uhr an der Universität für Bodenkultur Wien

Wien (OTS) - Afrika steht mit 1,3 Milliarden Menschen und der jüngsten Bevölkerung weltweit vor großen Herausforderungen. Das Austrian-African Research Network (kurz: Africa-Uninet) wurde auf Initiative des Österreichischen Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung, dem Österreichischen Austauschdienst (OeAD) und der Universität für Bodenkultur Wien (BOKU) ins Leben gerufen. Das Ziel des neuen Dialog- und Mobilitätsprogrammes ist eine solide Basis für die Zusammenarbeit von österreichischen und afrikanischen Hochschulen und Forschungseinrichtungen auf Augenhöhe, basierend auf den Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen. Erfahrungen zeigen, dass Alumni in ihren Heimatländern erfolgreiche Karrieren in Wissenschaft, Politik, Kunst oder in der Verwaltung eingeschlagen haben und zu Multiplikatoren und Vorbildern geworden sind.

Anlässlich der Kick-off-Veranstaltung des Africa-Uninet an der BOKU, zu der VertreterInnen von 63 afrikanischen und 18 österreichischen Universitäten erwartet werden, lädt
Rektor Hubert Hasenauer im Rahmen der neuen Veranstaltungsreihe Grüner Salon zur

Podiumsdiskussion

Africa-Uninet: Vision einer gemeinsamen, nachhaltigen Zukunft

Zeit: Mittwoch, 29. Jänner 2020, 18Uhr

Ort: Universität für Bodenkultur Wien
Wilhelm-Exner-Haus
Peter Jordan-Straße 82, 1190 Wien
Hörsaal EH 05, 2. Stock


Begrüßung

Univ.Prof. DI Dr. DDr.h.c. Hubert Hasenauer
Rektor der Universität für Bodenkultur Wien (BOKU)

Podium

Nico Marchetti
Abgeordneter zum Nationalrat, Mitglied im Parlamentarischen Nord-Süd-Dialog

Jakob Calice, PhD
Geschäftsführer Österreichischer Austauschdienst (OeAD)

Univ. Prof. Nzula Kitaka

Director Board of Postgraduate Studies, Egerton University Kenya

MMag.a Helene Unterguggenberger
Bereichsleitung für Entwicklungszusammenarbeit, Caritas Österreich

Kontakt:
astrid.kleber@boku.ac.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Astrid Kleber
Public Relations
Universität für Bodenkltur Wien (BOKU)
Gregor Mendel-Straße 33, 1180 Wien
Tel.: 43 (0)1 47654 10423
astrid.kleber@boku.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BOK0001