ORF III am Freitag: Elisabeth Engstler und Andreas Steppan in „Quiz mit Klasse“

Außerdem: „Schweißtreiben“ bei „Vier Frauen und ein Todesfall“ und „Der Erbhof – Im Tal des Schweigens“

Wien (OTS) - ORF III Kultur und Information zeigt am Freitag, dem 17. Jänner 2020, eine weitere Ausgabe von „Quiz mit Klasse“ (20.15 Uhr) mit Andreas Jäger. Prominente Rategäste sind diesmal Elisabeth Engstler und Andreas Steppan, die beweisen, dass Humor eine „Waffe“ ist. Ob sich damit auch ein Quiz gewinnen lässt, wird sich weisen. Auf jeden Fall versuchen sie, den ihnen anvertrauten Schülerinnen und Schülern der Polytechnische Schulen Birkfeld (Steiermark) und Bad Goisern (Oberösterreich) unterstützend zur Seite zu stehen.

Anschließend folgt die „Vier Frauen und ein Todesfall“-Episode „Schweißtreiben“ (21.00 Uhr).
Die „Internationale Saunaweltmeisterschaft“ hält das Dorf Ilm in Spannung. Hier profiliert sich der Ex-Bürgermeister Pepperl Nothdurfter (Georges Kern), um seiner Ex-Frau und Amtsnachfolgerin Mitzi (Brigitte Jaufenthaler) eins auszuwischen. Dass der finnische Schwitz-Superstar den Löffel für immer abgibt und der Lokalmatador sich ins Koma flüchtet, war aber nicht geplant.

Zum Ausklang des Abends steht im Rahmen der Programmleiste „Der Österreichische Film“ die „Im Tal des Schweigens“-Folge „Der Erbhof“ (21.55 Uhr) von Regisseur Peter Sämann auf dem Programm. Nach schwierigen Jahren hat die selbstbewusste Almbäuerin Anna Wallner (Christine Neubauer) endlich ihr Glück mit einem Mann, Johannes (Sascha Hehn), gefunden, der sie wirklich liebt und ihrer kleinen Tochter Elise (Ronja Forcher) ein guter Vater ist. Als jedoch eines Nachts ein Brand den gesamten Dachstuhl des Hauses in Schutt und Asche legt, bahnt sich eine Katastrophe an.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0002