Fotografien von Gabriele Urbanek im Bezirksmuseum 13

Wien (OTS/RK) - Die frei zugängliche Vernissage der Foto-Schau „VON OBEN“ findet am Dienstag, 14. Jänner, im Bezirksmuseum Hietzing (13., Am Platz 2) statt. Beginn der Auftaktveranstaltung ist um 19.00 Uhr. Das Publikum sieht bis Mittwoch, 1. April, reizvolle Aufnahmen der Lichtbildnerin Gabriele Urbanek. Die Fotos wurden bei Reisen mit einem Kleinflugzeug angefertigt. Urbanek hat aus der Luftperspektive die individuelle Schönheit von Landschaften in Europa, Amerika und Australien festgehalten. Zu den farbigen Fotografien der Absolventin der „Prager Fotoschule“ erklärt der ehrenamtlich aktive Museumsleiter, Ewald Königstein: „Die Natur zeigt sich als Künstler!“. Präsentiert werden diese attraktiven Bilder im „Gewölbe“ des Museums jeden Mittwoch (14.00 bis 18.00 Uhr) und Samstag (14.00 bis 17.00 Uhr). Der Zutritt ist gratis. Informationen: Telefon 877 76 88 (während der Öffnungsstunden) bzw. E-Mail bm1130@bezirksmuseum.at. Die E-Mail-Adresse der Fotografin lautet: urbis@aon.at.

Allgemeine Informationen:

  • Bezirksmuseum Hietzing:

www.bezirksmuseum.at

  • Fotografin Gabriele Urbanek:

www.urbis.at/über-mich/

  • Kultur-Termine im 13. Bezirk:

www.wien.gv.at/bezirke/hietzing/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003