Korrektur OTS 0085: AK NÖ-Wieser: Respekt und Fairness für die Arbeitnehmer statt Rücknahme der Hacklerregelung

St. Pölten (OTS) - Korrektur OTS 0085: Im zweiten Absatz heißt es richtigerweise "Beitragsjahre" statt "Versicherungsjahre".

Der zweite Absatz lautet also korrekt: "Seit Jahresbeginn können Männer mit 62 Jahren abschlagsfrei in Pension gehen, sofern sie 45 BEITRAGSjahre angesammelt haben. Es ist daher eine Frage von Respekt und Fairness gegenüber den ArbeitnehmerInnen, dass diese Regelung auch beibehalten wird. „Denn es sind die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die mit ihrem täglichen Einsatz die Wertschöpfung im Land erbringen“, so Wieser."

Rückfragen & Kontakt:

AK Niederösterreich
Gernot Buchegger MA
Pressesprecher des Präsidenten
057171-21121 bzw. 06648134801
gernot.buchegger@aknoe.at
http://noe.arbeiterkammer.at
Kammer für Arbeiter und Angestellte für Niederösterreich
AK-Platz 1, 3100 St. Pölten

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKN0002