„Neujahrskonzert“ im Bezirksmuseum 21 ausverkauft

Wien (OTS/RK) - Der Verein „Freunde der Beethoven-Gedenkstätte in Floridsdorf“ veranstaltet am Sonntag, 12. Jänner, im Festsaal im Bezirksmuseum Floridsdorf (21., Prager Straße 33, „Mautner Schlössl“) ein schwungvolles „Floridsdorfer Neujahrskonzert“. Auf dem Programm stehen Stücke von Kalman, Mozart, Offenbach, Schubert, Stolz, Strauß und manch anderen Tondichtern. Beginn der Matinee: 11.00 Uhr. Karten: 22 Euro. Ein Grund zur Freude für das freiwillige Organisationsteam: Das Konzert ist restlos ausverkauft. Nähere Infos dazu: Telefon 271 96 24. Kontakt per E-Mail: office@beethoven-gedenkstaette.at.

Auskünfte über sonstige Kultur-Angebote in den Räumlichkeiten des Bezirksmuseum Floridsdorf erteilt der ehrenamtlich tätige Leiter, Ferdinand Lesmeister, unter der Telefonnummer 0664/55 66 973. Zudem ist der Bezirkshistoriker via E-Mail erreichbar: bm1210@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003