Neuer Gesundheitsminister Rudolf Anschober: Apothekerkammer gratuliert

Mursch-Edlmayr: „Apotheke ist Säule des Gesundheitssystems. Freuen uns auf Kooperation mit erfahrenem Politiker“

Wien (OTS) - Die Österreichische Apothekerkammer gratuliert Rudolf Anschober zur Ernennung zum Bundesminister für Gesundheit und Soziales. „Mit Rudi Anschober hat die neue Bundesregierung ein überaus engagiertes, pragmatisch agierendes Mitglied mit langjähriger politischer Erfahrung und großer sozialer Kompetenz. Die Gesundheit ist das wichtigste Gut im Leben des Menschen“, erklärt Mag. pharm. Dr. Ulrike Mursch-Edlmayr, Präsidentin der Österreichischen Apothekerkammer.

„Wir begrüßen das im neuen Regierungsprogramm festgeschriebene klare Bekenntnis der neuen Regierung zu einer hochwertigen, flächendeckenden und umfassenden Medikamentenversorgung für die gesamte Bevölkerung durch das bewährte System der öffentlichen Apotheken sowie die Anerkennung und Verankerung der Apothekerschaft als wichtige Säule im Gesundheitssystem.

Ich gratuliere Rudi Anschober zum Ministeramt und freue mich auf eine gute, enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit ihm und seinem Team. Die Apothekerkammer wird ihre Angebote für noch mehr Arzneimittelsicherheit und innovative Dienstleistungen für die Gesundheit der Bevölkerung in die Regierungsarbeit einbringen“, so Mursch-Edlmayr.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Apothekerkammer
Kommunikation
Tel.: 01/404 14 DW 600
E-Mail: presse@apothekerkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | APO0001