Feuerwerk am Silvesterpfad aufgrund zu starken Windes kurzfristig abgesagt

Wien (OTS) - Aufgrund der derzeitigen Windstärke konnte das Silvesterpfad-Feuerwerk um Mitternacht auf dem Rathausplatz bedauerlicherweise nicht durchgeführt werden, teilte der Veranstalter stadt wien marketing mit.

Rückfragen & Kontakt:

stadt wien marketing gmbh
Brigitte Stepanek
0043 676 83198251
stepanek@stadtwienmarketing.at
www.stadtwienmarketing.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SWM0001