Weihnachtstrucker im Endspurt

Bald wird der Johanniter-Weihnachtstrucker nach Rumänien aufbrechen. Hilfspakete können noch bis 19. Dezember abgegeben werden!

Wir freuen uns schon auf die Reise. Es ist jedes Mal ein besonderes Erlebnis und wie ein zweites Weihnachten, wenn wir die Geschenke übergeben
Magdalena und Denis Weber

Wien (OTS) - Bald brechen die Ehrenamtlichen der Johanniter mit dem Weihnachtstrucker nach Rumänien auf, um dort Hilfspakete an von Armut betroffenen Familien zu verteilen. Zahlreiche Organisationen, Schulen und Privatpersonen haben bereits Geschenkpakete geschnürt. Wer die Aktion Weihnachtstrucker noch unterstützen möchte, kann sein Paket bis 19. Dezember bei den Sammelstellen der Johanniter abgeben.

Und so funktioniert´s

Einfach einen Karton anhand der vorgegebenen Packliste mit Lebensmitteln und Hygieneartikeln befüllen. Dann noch ein kleines Geschenk für ein Kind, etwa ein Plüschtier oder ein Malbuch mit Stiften dazu legen. Wer will, kann das Paket auch festlich bemalen. Anschließend das Hilfspaket bei den Sammelstellen der Johanniter abgeben. Die Packliste und die Sammelstellen sowie weitere Informationen findet man unter www.johanniter.at/weihnachtstrucker.

Nach Weihnachten geht´s los

Am 26. Dezember machen sich die ehrenamtlichen Helfer und Helferinnen mit dem Weihnachtstrucker auf den Weg nach Rumänien. Läuft alles nach Plan, werden sie dort am 28. und 29. Dezember die Hilfspakete persönlich an sozial schwache Familien und von Armut Betroffene übergeben.

Wir freuen uns schon auf die Reise. Es ist jedes Mal ein besonderes Erlebnis und wie ein zweites Weihnachten, wenn wir die Geschenke übergeben“, erzählen Magdalena und Denis Weber, die die Aktion in Österreich ins Leben gerufen haben und ehrenamtlich koordinieren.

Auch mit einer Spende ist geholfen!

Helfen kann man übrigens auch mit einer Geldspenden. Damit werden die Treibstoffkosten für den Transport, die Unterkunft und die Verköstigung der Ehrenamtlichen finanziert.

Spendenkonto:
Johanniter-Unfall-Hilfe in Österreich
AT60 2011 1000 0494 0555
Stichwort: Weihnachtstrucker

Weitere Informationen zum Weihnachtstrucker finden Sie unter: www.johanniter.at/weihnachtstrucker

Fotos für die Medienarbeit finden Sie unter: www.johanniter.at/fotodownload/weihnachtstrucker

Rückfragen & Kontakt:

Die Johanniter
Mag. Belinda Schneider
Kommunikation und Marketing
+43 1 470 70 30/5713 oder +43 676/83 112 813
presse@johanniter.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | JOH0001