Magic Moments: SPORTUNION lud zum traditionellen Adventempfang

Nach einer besinnlichen Andacht in der Kirche Maria Geburt feierten rund 300 geladene Gäste im Studio 44 der Österreichischen Lotterien

Wir bedanken uns bei unseren Ehrenamtlichen in den rund 4.370 SPORTUNION-Vereinen, die eine zentrale gesellschaftliche Rolle als soziale und integrative Säule der Gesellschaft übernehmen. In Österreich arbeiten rund 580.000 Menschen freiwillig und unbezahlt in Sportvereinen, das bedeutet, dass sie 1,4 Mio. Arbeitsstunden pro Woche leisten und so ein einzigartiges, flächendeckendes Netzwerk an Sportvereinen für 2,1 Mio. Mitglieder bieten. Rund ein Drittel davon unter dem Dach der SPORTUNION. Danke für Millionen Magic Moments, die unsere Ehrenamtlichen ermöglichen!"  
SPORTUNION Präsident Peter McDonald

Wien (OTS) - Untermalt mit österreichischen Dialekt-Weihnachtsliedern, gesungen vom Chor Kammerton, startete die Adventfeier mit einer Andacht in der Kirche Maria Geburt. Olympiakaplan Pater Dr. Johannes Paul Chavanne, der die SPORTUNION schon über Jahre begleitet, gestaltete dieses besinnliche Beisammensein zum Thema Stille.

Beim anschließenden Empfang im Studio 44 der Österreichischen Lotterien begrüßten SPORTUNION Präsident Peter McDonald und sein Vorstandsteam, bestehend aus den Vizepräsidentinnen Karoline Edtstadler, Michaela Huber und Yvonne Schuring sowie dem Finanzreferenten Wilfried Drexler und den Vorstandsmitgliedern Pamela Forster und Urs Tanner die Gäste aus Sport, Politik und Wirtschaft. Präsident McDonald hob besonders das Ehrenamt hervor:

"Wir bedanken uns bei unseren Ehrenamtlichen in den rund 4.370 SPORTUNION-Vereinen, die eine zentrale gesellschaftliche Rolle als soziale und integrative Säule der Gesellschaft übernehmen. In Österreich arbeiten rund 580.000 Menschen freiwillig und unbezahlt in Sportvereinen, das bedeutet, dass sie 1,4 Mio. Arbeitsstunden pro Woche leisten und so ein einzigartiges, flächendeckendes Netzwerk an Sportvereinen für 2,1 Mio. Mitglieder bieten. Rund ein Drittel davon unter dem Dach der SPORTUNION. Danke für Millionen Magic Moments, die unsere Ehrenamtlichen ermöglichen!"

Auch zahlreiche Sportgrößen u.a. Danja Haslacher, Eva Janko, Michael Ludwig, Gunnar Prokop, Oliver Stamm, Franz Stocher und Ingrid Turković-Wendl ließen sich das gesellschaftliche Highlight nicht entgehen.

Im Rahmen der Adventfeier wurde auch heuer wieder der Elke Sobotka Preis an TrainerInnen und ÜbungsleiterInnen überreicht, die sich für Jugendprojekte engagieren und Aus- oder Fortbildungen im vergangenen Jahr absolviert haben. Für die musikalische Gestaltung sorgte im Anschluss an den offiziellen Teil das Ensemble der Triathlon-SPORTUNION Wien unter der Leitung von Martin Zehetner (Vizepräsident SPORTUNION Wien).

Die SPORTUNION Österreich bedankt sich bei allen Partnern, die diese Veranstaltung unterstützten: Österreichische Lotterien, Raiffeisen, UNIQA, Opel & Beyschlag, Stiegl und Sebamed.

Fotos zur honorarfreien Verwendung unter http://tiny.cc/hnqkhz

Rückfragen & Kontakt:

SPORTUNION Österreich
Stefan Grubhofer
Generalsekretär
+43 664 6061 3300
s.grubhofer@sportunion.at
www.sportunion.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPU0001