„Gute Nacht Österreich“ mit Peter Klien am 12. Dezember in ORF 1

Und: Wiedersehen mit „Die 4 da“ in den „Nacht Classics“

Wien (OTS) - Kling, Kassa, klingelingegling – so klingt es auf dem Wiener Christkindlmarkt. Wohin die Punsch-Millionen fließen außer in den Kanal, das fasst Peter Klien in einer neuen Ausgabe von „Gute Nacht Österreich“ am Donnerstag, dem 12. Dezember 2019, um 21.55 Uhr in ORF 1 haarscharf zusammen. Dazu gibt es die heißesten Infos aus den Regierungsverhandlungen, geheime Chatverläufe, gestohlene Bananen und die brennende Frage: Ist das Ende des Zölibats in Sicht? Und Peter Klien schaut in dieser letzten Sendung des Jahres 2019 auch schon auf Weihnachten und erfreut sich an der besinnlichen Zeit anhand der hübschen Instagram-Fotos der Spitzenpolitiker/innen. Zum Saisonende wünscht Peter Klien mit einem Rückblick auf das Jahr einen schönen Jahreswechsel – eine Rückschau, die dem Publikum vor Augen führen wird, dass Peter Klien alles schon immer gewusst hat. Gleich danach, um 22.30 Uhr, steht in den „Nacht Classics“ ein Wiedersehen mit Erwin Steinhauer, Thomas Maurer, Rupert Henning und Florian Scheuba in der Kultserie „Die 4 da“ auf dem Programm.

Wer live im Studio bei der „Gute Nacht Österreich“-Aufzeichnung mit Peter Klien dabei sein möchte, hat unter tickets.ORF.at Gelegenheit, Tickets zu erwerben.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0010