ORF SPORT + mit dem Eishockey-Champions-League-Viertelfinale

Auch die Pressekonferenz von Sport Austria und Sportunion ist am 10. Dezember im Sport-Spartenkanal des ORF zu sehen

Wien (OTS) - Programmhighlights am Dienstag, dem 10. Dezember 2019, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragungen der Pressekonferenz zu den Volkswirtschaftlichen Effekten der Öffnung von Schulsportstätten um 10.00 Uhr und des Eishockey-Champions-League-Viertelfinales EHC Biel Bienne – Frölunda Indians um 19.30 Uhr, das Funsport-Magazin mit den coolsten Storys aus dem Fun- und Extremsport um 10.30 Uhr, das „Sport-Bild“ um 19.00 Uhr sowie die Höhepunkte vom Damen-Super G in Lake Louise um 22.00 Uhr und vom Skisprung-Weltcup in Nischni Tagil (der Samstag um 23.00 Uhr, der Sonntag um 0.00 Uhr).

Studien belegen: Österreichs Sport benötigt mehr Platz! Jeder neunte Sportverein bräuchte bis zu zehn Stunden pro Woche mehr an Kapazitäten, kann also die aktuelle Nachfrage nicht befriedigen. Warum eine erweiterte Öffnung der Schulsportstätten eine klassische Win-win-Situation darstellt, die es unbedingt zu nützen gilt, belegt eine neue Studie, die Sport Austria (Bundes-Sportorganisation) und Sportunion am 10. Dezember im Haus des Sports vorstellen werden. Reporter ist Peter Brunner.

Im Viertelfinale der Eishockey Champions League hat der EHC Biel Bienne aus der Schweiz am 10. Dezember das schwedische Team Frölunda Indians zu Gast. Kommentator ist Michael Berger, für Analysen sorgt Peter Znenahlik.

Details unter presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via ORF-TVthek (TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen.

(Stand vom 9. Dezember, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0001