ORF SPORT + mit dem Skicross-Weltcup in Val Thorens

Am 6. Dezember im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programmhighlights am Freitag, dem 6. Dezember 2019, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragung vom Skicross-Weltcup in Val Thorens um 11.55 Uhr, die Höhepunkte vom Formel-E-Rennen in Ad Diriyah um 19.00 Uhr, vom Grand Slam in den Standardtänzen Moskau 2019 um 21.15 Uhr und vom Kite Masters 2019 um 22.15 Uhr, das FIS Freestyle Ski und Freeski Worldcup Magazine um 19.30 Uhr, die Sportnachrichtensendung „SPORT 20“ um 20.00 Uhr, das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ um 20.15 Uhr, das „Yoga-Magazin“ um 20.45 Uhr sowie das „Funsport-Magazin“ mit den coolsten Storys aus dem Fun- und Extremsport um 22.45 Uhr.

Dritte Station der Skicrosser in dieser Saison nach Cardrona und Modena ist am 6. und 7. Dezember Val Thorens in Frankreich. Kommentator ist Erwin Hujecek.

Das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ meldet sich aus der Eishalle der Wiener Stadthalle. Moderatorin Gabriela Jahn schaut dem Nachwuchs zu und spricht mit einer möglichen Kandidatin für die EM in Graz. Weiters berichtet „Schule bewegt“ über ein Eislaufprojekt im Montafon und über die Staatsmeisterschaften im Jiu Jitsu. Die Youth-Reporter liefern einen Beitrag über einen Tennis-Nachwuchsspieler.

Details unter presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via TVthek (TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“ oder das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ können auch über die TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
https://tvthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178.

(Stand vom 5. Dezember, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0001