AVISO: 22 Jahre Wiener Solidarität beim Fest für Adressenlose in der Wiener Stadthalle

Ein großes Dankeschön an alle treuen Sponsoren und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen

Wien (OTS/SPW) - Auch in diesem Jahr findet, bereits zum 22. Mal, ein besinnliches Weihnachtsfest in der Wiener Stadthalle statt. Als Zeichen von Solidarität und Miteinander werden am Dienstag, den 10.12.19, ab 16 Uhr bis zu 1.000 Menschen - mit oder ohne Adresse - erwartet, um gemeinsam ein Fest der besonderen Art zu feiern.

Wann: 10.12.2019 ab 16 Uhr
Wo: Stadthalle, Foyer, 1150 Wien

Das erste Fest für Adressenlose fand auf Initiative des "Team für Wien" im Dezember 1998 mit ca. 30 BesucherInnen statt. Mittlerweile hat sich die Veranstaltung zu einer festen Institution entwickelt. Auch heuer sorgen zahlreiche Sponsoren für die reichhaltige Verpflegung und Unterhaltung der Gäste. Auch für die musikalische Begleitung der Veranstaltung ist gesorgt.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Wien Kommunikation
Tel.: 01/534 27 221
http://www.spoe.wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0001