Raub durch unbekannte Täter

Wien (OTS) - 30.11.2019, 07:20 Uhr

16., Lerchenfelder Gürtel

Ein 33-jähriges, männliches Opfer wurde durch ein ihm unbekanntes Pärchen auf der Straße angesprochen. Im Zuge des Gespräches schlug ein Täter dem Opfer mehrmals mit der Faust ins Gesicht. Anschließend raubte er die in der Hand des 33-Jährigen befindliche Geldbörse. Eine Sofortfahndung nach dem Pärchen verlief erfolglos. Das Opfer wurde durch den Angriff leicht verletzt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Pressestelle
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72133
wien-presse@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004