NEOS: Liberale Initiative zur Ausrufung des Klimanotstands in Straßburg angenommen

Claudia Gamon: “Die Ausrufung des Klimanotstands ist ein wichtiges Zeichen. Jetzt müssen wir konkrete Schritte setzen.“

Wien (OTS) - „Ich freue mich sehr, dass wir Liberalen mit unserer Initiative erfolgreich waren und das Europäische Parlament den Klimanotstand ausgerufen hat“, so NEOS-Europaabgeordneten Claudia Gamon zur heutigen Abstimmung in Straßburg. „Es ist Zeit Klartext zu reden und die aktuelle Lage als das zu benennen, was sie ist: ein Notstand. Daher gibt es auch keine Zeit mehr zu verlieren. Wir müssen in Europa gemeinsam dringend größere Schritte für den Klimaschutz machen. Der von Ursula von der Leyen angekündigte 'European Green Deal' hat das Potential, das entscheidende Projekt der nächsten Monate zu werden. Europa muss beim innovativen Klimaschutz mutig voranschreiten, damit sich andere an unserem Beispiel orientieren“, fordert Gamon.

Rückfragen & Kontakt:

Parlamentsklub der NEOS
01 40110-9093
presse@neos.eu
http://neos.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEK0001