Boogie mit Sobczyk und Müller im Bezirksmuseum 23

Wien (OTS/RK) - „Boogie Woogie, Blues & Harlem Stride Piano“ ist der Titel des schwungvollen Konzerts am Freitag, 29. November, im Festsaal im Bezirksmuseum Liesing (23., Canavesegasse 24). Andreas Sobczyk (Piano, Gesang) und Peter Müller (Schlagwerk) spielen mitreißende Lieder im Stil der 1920er-Jahre. Seit mehr als 13 Jahren treten die beiden routinierten Instrumentalisten immer wieder im Inland und Ausland als Duo auf. Um 19.00 Uhr beginnt der Musik-Abend. Einführende Worte spricht der ehrenamtlich tätige Museumsleiter Maximilian Stony. Der Eintritt ist frei. Spenden des Publikums sind erwünscht. Reservierung von Zählkarten: Telefon 0676/503 56 15. Nähere Auskünfte per E-Mail: bm1230@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007