Junge ÖVP: Superwoman Day geht in die zweite Runde

Zum zweiten Mal veranstaltet die Junge ÖVP gemeinsam mit erfolgreichen Frauen aus Politik, Kunst, Kultur und Wirtschaft den Superwoman Day.

Wien (OTS) - „Beim heutigen Superwoman Day geht es uns darum junge Frauen mit Entscheidungsträgerinnen aus Wirtschaft, Kunst, Kultur und Politik zu vernetzen. Dabei steht nicht nur das Networking im Vordergrund, sondern das gezielte Empowerment junger Frauen“, so Laura Sachslehner, Generalsekretärin der Jungen ÖVP, anlässlich des heute stattfindenden Superwoman Day 2019. „Mit Powerfrauen wie Elisabeth Köstinger, Karoline Edtstadler, Margarete Schramböck, Juliane Bogner-Strauß und Bettina Glatz-Kremsner, um nur einen Teil unserer heutigen Speakerinnen zu nennen, werden wir heute Diskussionen zu verschiedensten Themen führen und so versuchen, jungen Frauen Möglichkeiten für ihren weiteren Lebensweg aufzuzeigen“, so Laura Sachslehner weiter.

Für die Junge ÖVP steht fest, dass Politik Vorbild in Sachen Gleichberechtigung sein muss. Die JVP geht hier mit gutem Beispiel voran. Von den aktuell zehn JVP-Abgeordneten im Parlament sind sieben weiblich. Und auch auf Gemeinde- und Landesebene übernehmen Frauen aus den Reihen der Jungen ÖVP seit Jahren Verantwortung.

„Besonders freut es mich, dass wir heute auch unser neues Buddysystem starten. Für dieses haben wir hochkarätige Mentorinnen gefunden, die unseren JVPlerinnen mit Rat und Tat zur Seite stehen und diese auf ihrem beruflichen Weg begleiten und fördern werden“, so Laura Sachslehner. „Die Bewerbung dazu funktioniert ganz unkompliziert. Man meldet sich auf unserer Homepage an, gibt seine Referenzen an und wir kümmern uns um das perfekte „Matching“. Als größte politische Jugendorganisation in Österreich sehen wir es als unsere Verantwortung auch in diesem Bereich aktiv Maßnahmen zu setzen. Wir wollen junge Frauen ermutigen und sie damit ein Stück ihres Weges begleiten“, so Sachslehner abschließend.

Veranstaltungshinweis:

JVP Superwoman Day 2019

23. November 2019, 10:00 Uhr

ÖVP Bundespartei, Lichtenfelsgasse 7, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Fabian Stütz
Presse & Politik
Junge ÖVP
Lichtenfelsgasse 7, 1010 Wien
Tel: +43 (1) 40 126 445
Mobil: +43 664 523 7746
fabian.stuetz@junge.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0001