Hebein: Mit dem Architekten Gustav Peichl hat Wien einen großen Künstler verloren

Gustav Peichl hatte große Freude an seiner Arbeit und genau das transportieren seine Werke – ob in der Architektur oder in der Karikatur
Wiener Vizebürgermeisterin und Planungsstadträtin Birgit Hebein
Sein Witz und seine Kreativität werden uns fehlen“, so Hebein: „Mein Mitgefühl gilt jetzt vor allem Gustav Peichls Familie und seinen FreundInnen.
Wiener Vizebürgermeisterin und Planungsstadträtin Birgit Hebein

Wien (OTS) - Die Wiener Vizebürgermeisterin und Planungsstadträtin Birgit Hebein ist tief betroffen über den Tod des Architekten und Karikaturisten Gustav Peichl. „Gustav Peichl hatte große Freude an seiner Arbeit und genau das transportieren seine Werke – ob in der Architektur oder in der Karikatur“, so Hebein. Als Architekt prägte er durch Bauten wie die Messe Wien oder den Obelixturm an der Alten Donau das Wiener Stadtbild mit, mit seinen klugen karikaturistischen Kommentaren erreichte er ein Millionenpublikum. „Sein Witz und seine Kreativität werden uns fehlen“, so Hebein: „Mein Mitgefühl gilt jetzt vor allem Gustav Peichls Familie und seinen FreundInnen.“

Rückfragen & Kontakt:

Theresa Vonach, Msc
Mediensprecherin der Vizebürgermeisterin Birgit Hebein
+43 1 4000 81691
theresa.vonach@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0021