CleanEquity® Monaco 2020 - Registrierung und Zusammenarbeit

London (ots/PRNewswire) - CleanEquity® Monaco wurde vor 13 Jahren von Seiner Durchlaucht des Fürsten Albert II. von Monaco & Mungo Park, Vorsitzender von Innovator Capital, gegründet. Am 26. und 27. März 2020 wird die Mission fortgesetzt, weltweit relevante, erstklassige und nachhaltige Technologieunternehmen zu ermöglichen und voranzutreiben.

ZUM REGISTRIEREN BITTE HIER KLICKEN

Die CleanEquity®-Einheit von Innovator Capital wird über 600 Unternehmen und Technologien in Betracht ziehen, wovon 30 für die Präsentation bei der Veranstaltung ausgewählt werden. Das Publikum wird finanzielle, strategische, souveräne, Unternehmens- und Familieninvestoren, etablierte Industrievertreter, Regierungsvertreter, Endbenutzer und internationale Handelsmedien umfassen. Die ausgewählten Unternehmen müssen ein hohes Maß an Managementfähigkeit und -integrität erfüllen und eine einzigartige technologische Differenzierung vorweisen, die durch geistiges Eigentum geschützt ist, sowie ein hohes globales Umsatzpotenzial.

In den letzten 12 Jahren haben mehr als 300 Unternehmen ihre Ideen und präsentiert. Diese Unternehmen haben inzwischen über zwei Milliarden Dollar erzielt.

Die ausschließlich mit Einladung zugängliche Konferenz bietet Erfindern und Unternehmern ein intimes und kollegiales Umfeld, um ihre Geschichten mit den Konferenzdelegierten zu teilen - wichtige Entscheidungsträger werden sie dabei unterstützen, ihre geschäftlichen und strategischen Ziele zu erreichen. Das bewährte Team von CleanEquity arbeitet effizient daran, die Einführungen und Besprechungen vor, während und nach der Konferenz zu ermöglichen.

Wir freuen uns über unsere Zusammenarbeit mit Covington & Burling LLP, die seit elf Jahren besteht. Andrew Jack, Partner und Co-Vorsitzender der Covington & Burlings-Industriegruppe für saubere Energie und Klima, kommentierte:

"Im überfüllten Kalender von Nachhaltigkeitskonferenzen und Investorenforen sticht die CleanEquity® Monaco als ein Schlüsselevent heraus, bei dem führende Unternehmer, Investoren und Berater in einem besonderen Rahmen zusammenkommen, um bei der Kommerzialisierung von Transformationstechnologien zusammenzuarbeiten und die nachhaltige Unternehmensführung auszubauen.

Wir von Covington sind stolz darauf, beide Aspekte von CleanEquity® zu unterstützen und zu fördern. Im elften Jahr des Sponsorings verpflichten wir uns, das ganze Jahr über eine engagierte Gruppe unserer hochrangigen Anwälte für Technologie, Politik und Transaktionen bereitzustellen, um CleanEquity®-Investoren zu finden und zu beraten und Unternehmen zu präsentieren. Auf der Konferenz entwickeln und vertiefen wir die Beziehungen zu diesen Investoren und Unternehmern und leiten ein Programm der "Covington CleanEquity Conversations", bei dem Konferenzteilnehmer in Gruppen für kuratierte Chatham House-Diskussionen aufgespaltet werden, die kritische Probleme hinsichtlich der Cleantech-Implementierung und -Vermarktung erörtern.

In einer zunehmend komplexeren und stärker reglementierten Welt haben Covington & Burling eine starke unternehmensweite Fähigkeit geschaffen, die unseren Kunden hilft, sich an der Schnittstelle von Recht und Politik zu orientieren. Diese Fähigkeit ist perfekt auf die dynamische Entwicklung des globalen Cleantech-Sektors abgestimmt und den Fokus von Events wie dem CleanEquity® Monaco. Die Transaktions- und Technologie-Kompetenz des Unternehmens kombiniert mit unserer Fähigkeit, bei den schwierigsten rechtlichen, politischen und wirtschaftlichen Herausforderungen zu beraten, führt zu konsistenten Ergebnissen für die Geschäfte unserer Kunden."

Für weitere Informationen zur Teilnahme an der CleanEquity® Monaco 2019 benutzen Sie bitte die unten aufgeführten Kontaktinformationen oder besuchen Sie die Konferenz-Website:

www.cleanequitymonaco.com

Rückfragen & Kontakt:

Conor Barrett
Kpaital-Innovator
conor.barrett@innovator-capital.com
Twitter: @CleanEquity
Logo - mma.prnewswire.com/media/1029336/CEM2020_white_cropped_Logo.jpg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0003