Event „Wählerstromanalyse – Über die Bewegung der Wähler zwischen den Parteien“ mit Univ. Prof. Dr. Erich Neuwirth

Internationale Wirtschaftskanzlei LANSKY, GANZGER + partner organisiert Vortrag von Österreichs führendem Wahlanalysten

Wien (OTS) - Auf Einladung von Em. o. Univ. Prof. DDr. Heinz Mayer, dem ehemaligen Dekan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien und von Kanzleigründer Dr. Gabriel Lansky erklärte Univ. Prof. Dr. Neuwirth die Grundlagen und Möglichkeiten der Wahlhochrechnung und Wählerstromanalyse. Einem interessierten Publikum erklärte der wohl bekannteste Wahlanalyst Österreichs und verdiente Mathematiker und Statistiker seine Arbeitsmethoden, erzählte Anekdoten aus seiner jahrzehntelangen Rundfunkkarriere und beantwortete zahlreiche Fragen.

LANSKY, GANZGER + partner ist als führende internationale Wirtschaftskanzlei mit Büros in Wien, Bratislava, Nur-Sultan und Skopje seit Jahrzenten an der Schnittstelle von Wirtschaft, Recht und Politik aktiv.

Rückfragen & Kontakt:

Kerstin Pfeisinger, BA
Marketing & PR

Lansky, Ganzger & Partner Rechtsanwälte GmbH
Collaborating with Andersen Global

A-1010 Vienna, Biberstrasse 5
P: +43 1 533 33 30 5193
M: +43 676 885 33 5210
E: kerstin.pfeisinger@lansky.at
W: www.lansky.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LGP0001