Großbauer gratuliert Bad Ischl und dem Salzkammergut

ÖVP-Kultursprecherin: Kultur, Tradition und Moderne mitten in Österreich

Wien (OTS/ÖVP-PK) - ÖVP-Kultursprecherin Abg. Maria Großbauer gratuliert Bad Ischl – Salzkammergut zur Ernennung zur „Europäischen Kulturhauptstadt 2024“. „Mit Bad Ischl, St. Pölten und Dornbirn plus waren alle österreichischen Bewerber mit ausgezeichneten Konzepten im Rennen. Ich danke allen drei Bewerbern für ihre großartigen Beiträge“, so Großbauer.

„Das Salzkammergut und Bad Ischl liegen nicht nur geographisch in der Mitte und im Herzen Österreichs, sondern sind auch ein Herzstück unserer Kultur und Geschichte. Darüber hinaus haben das Salzkammergut und Bad Ischl mit ihrem Konzept für die Landeshauptstadt 2024 bewiesen, dass sie sich nicht auf ihrer Tradition und Geschichte ausruhen, sondern modern, innovativ und weltoffen sind und viele neue Ideen haben, die auch auf die Gegenwart und Zukunft Bezug nehmen“, betont die ÖVP-Kultursprecherin. „Ich wünsche Bad Ischl und dem Salzkammergut viel Erfolg bei den Vorbereitungen.“

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle des ÖVP-Parlamentsklubs
01/40110/4436
http://www.oevpklub.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0001