Aktion am Ballhausplatz: Jedes 5. Kind ist arm

Aktionistischer Kick Off der Volkshilfe-Spendenkampagne für armutsbetroffene Kinder in Österreich

Wien (OTS) - 372.000 Kinder und Jugendliche sind aktuell in Österreich armutsgefährdet. Das ist jedes fünfte Kind - eine unglaublich hohe Zahl. Das Ziel der neuen österreichweiten Kampagne „Jedes 5. Kind“ der Volkshilfe ist es, diese Zahl ins Bewusstsein der Menschen zu rücken und sie zum Spenden zu motivieren.

Im Rahmen einer Aktion am Ballhausplatz wird Erich Fenninger, Direktor der Volkshilfe Österreich, die politischen Parteien dazu aufrufen, zu ihren Ankündigungen zu stehen und die Bekämpfung von Kinderarmut als zentrale Aufgabe auf ihre Agenda zu setzen.

Datum: Freitag, 15. November 2019, 10 Uhr

Ort: Ballhausplatz Wien

Die Kampagne „Jedes 5. Kind“ wird von Magenta Telekom, UniCredit Bank Austria und Wiener Städtische Versicherungsverein unterstützt.

Aktion am Ballhausplatz: Jedes 5. Kind ist arm

Kick Off der Volkshilfe-Spendenkampagne für armutsbetroffene Kinder in Österreich

Datum: 15.11.2019, 10:00 - 10:30 Uhr

Ort: Ballhausplatz
1010 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Volkshilfe Solidarität
Ruth Schink
+43 (0) 676 83 402 222
ruth.schink@volkshilfe.at
www.volkshilfe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VHO0001