SPÖ-Termine von 11. November bis 17. November 2019

Wien (OTS/SK) - MONTAG, 11. November 2019:

11.00 Uhr Die Mitglieder der Präsidiale des Nationalrats treten zusammen.

19.00 Uhr Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Arab Changes“, kuratiert von Gudrun Harrer, hält Asiem El Difraoui (ägyptisch-deutscher Politologe, Volkswirt, Dokumentarfilm- und Buchautor) im Bruno Kreisky Forum einen Vortrag zum Thema „Stabilität oder Friedhofsruhe: Sechs Jahre Abdelfattah al-Sisi in Ägypten“. Nähere Informationen und Anmeldung unter https://tinyurl.com/y6qlp7vy (Bruno Kreisky Forum, Armbrustergasse 15, 1190 Wien).

DIENSTAG, 12. November 2019:

SPÖ-EU-Abgeordnete und Vorsitzende des Frauenausschusses im EU-Parlament Evelyn Regner und SPÖ-Abgeordnete Petra Bayr nehmen von 12. bis 14. November 2019 am "Nairobi Summit ICPD+25", einer Konferenz der Vereinten Nationen anlässlich des 25. Jubiläums der "International Conference on Population and Development" teil (Kenyatta International Conference Centre, Nairobi, Kenia).

8.00 Uhr Anlässlich des 101. Jahrestags der Ausrufung der Ersten Republik am 12. November 1918 werden VertreterInnen der SPÖ und der Wiener SPÖ beim Dr. Karl Renner-Denkmal einen Kranz niederlegen. SPÖ-Bundesparteivorsitzende Pamela Rendi-Wagner und der Wiener Bürgermeister, Landesparteivorsitzende Michael Ludwig halten Reden; u.a. mit der Zweiten Nationalratspräsidentin Doris Bures, stv. SPÖ-Klubobmann Jörg Leichtfried und SPÖ-Bundesgeschäftsführer Christian Deutsch (Dr. Karl Renner-Denkmal, Ecke Stadiongasse/Dr. Karl-Renner-Ring).

11.30 Uhr Pressekonferenz von SPÖ-EU-Abgeordneter Bettina Vollath und SPD-EU-Abgeordnetem Dietmar Köster zum Thema "Entrechtet und entwürdigt. Flüchtlinge an der Grenze zwischen Kroatien und Bosnien-Herzegowina“ (ASP5G Balkonareal, Europäisches Parlament, Rue Wiertz 60, 1047 Brüssel).

19.00 Uhr Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „1919-2019: Es ist ein gutes Land“, kuratiert von Wolfgang Maderthaner, lädt das Bruno Kreisky Forum zu einem Gespräch zum Thema „Der Rest ist Österreich - Eine republikanische Geschichtsstunde“ mit Wolfgang Maderthaner (Historiker, Verein Geschichte der Arbeiterbewegung) und Peter Huemer (Publizist, Journalist und Historiker) ein. Nähere Informationen und Anmeldung unter https://tinyurl.com/y6qlp7vy (Bruno Kreisky Forum, Armbrustergasse 15, 1190 Wien).

19.30 Uhr Im Rahmen der Buchpräsentation „Wahl 2019 – Strategien, Schnitzel, Skandale“ von Thomas Hofer und Barbara Tóth findet eine Diskussion mit den Autoren und Experten statt; u.a. mit SPÖ-Kommunikationschef Stefan Hirsch (Kleiner Redoutensaal, Parlament in der Hofburg).

MITTWOCH, 13. November 2019:

9.00 Uhr Der Nationalrat tritt zu einer Sitzung zusammen (Großer Redoutensaal, Hofburg).

DONNERSTAG, 14. November 2019:

10.00 Uhr Das Karl-Renner-Institut, das Institut für den Donauraum und Mitteleuropa (IDM) und die Politische Akademie laden zu einer Diskussion zum Thema „Parliamentary Elections in Belarus“. Nähere Informationen und Anmeldung unter https://tinyurl.com/yxe5rv9v (Presseclub Concordia, Bankgasse 8, 1010 Wien).

19.00 Uhr Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Genial dagegen“, kuratiert von Robert Misik, findet die Buchpräsentation „Die falschen Freunde der einfachen Leute“ von Robert Misik statt. Robert Misik (Autor und Journalist) spricht mit Nils Minkmar vom SPIEGEL über sein aktuelles Buch. Nähere Informationen und Anmeldung finden Sie unter https://tinyurl.com/y6qlp7vy (Bruno Kreisky Forum, Armbrustergasse 15, 1190 Wien).

FREITAG, 15. November 2019:

SPÖ-Bundesparteivorsitzende Pamela Rendi-Wagner nimmt am Kongress der Progressiven Allianz in Stockholm teil.

14.30 Uhr Anlässlich der Schlusskonferenz des europäischen Forschungsprojekts ETHOS (www.ethos-europe.eu) nimmt SPÖ-EU-Abgeordnete Bettina Vollath an einer Diskussion zum Thema "Teilhabe – Wohlstand – Grundrechte – Sind wir eine gerechte Gesellschaft?" teil (ORF-Landesstudio Steiermark, Publikumsstudio, Marburger Straße 20, 8042 Graz).

19.00 Uhr Das Karl-Renner-Institut und das Wiener Vorstadttheater laden zum 100. Todestag von Rosa Luxemburg zur Lesung „Ein Leben für die Freiheit“ ein. Nähere Informationen und Anmeldung unter https://tinyurl.com/y4s9pqbe (Einlass ab 18.30 Uhr, Karl-Renner-Institut, Karl-Popper-Straße 8, 1100 Wien).

SAMSTAG, 16. November 2019:

9.00 Uhr SPÖ-Bundesparteivorsitzende Pamela Rendi-Wagner, Zweite Nationalratspräsidentin Doris Bures und SPÖ-Bundesgeschäftsführer Christian Deutsch nehmen am Landesparteitag der SPÖ Burgenland teil (Lisztzentrum in Raiding)

(Schluss) mp/ls

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1010 Wien
Tel.: 01/53427-275
https://www.spoe.at/impressum/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSK0003