Pressekonferenz Physikalische Medizin – Wirksam und nebenwirkungsfrei bei Schmerzen, Do, 7.11., 9 Uhr 30, Wien

Wien (OTS) - Anlässlich ihrer Jahrestagung 2019 (8. und 9. November, Techgate Vienna) lädt die Österreichische Gesellschaft für Physikalische Medizin und Rehabilitation (ÖGPMR) Sie sehr herzlich zu einem Vorab-Pressegespräch über neueste Entwicklungen in ihrem Fach und Highlights der Jahrestagung.

Pressegespräch
- Physikalische Medizin – Wirksam und nebenwirkungsfrei bei Schmerzen der Wirbelsäule und der Gelenke
- Neue Trends und Highlights der Physikalischen Medizin und Rehabilitation und ihr Nutzen für Patienten

Themen:
· Innovative Methoden der nichtmedikamentösen Schmerzreduktion ermöglichen auch Krebspatienten körperliches Training
·Ortsunabhängig, kompetent und kostenlos: Immer mehr Patienten profitieren von Video-Rehabilitation
· Innovative Behandlungsmethoden werden erforscht
· Evidence Based Medicine und Physikalische Medizin
· Physikalische Medizin seit Jahrtausenden Innovationstreiber des Gesundheitswesens
· Raschere Mobilisation, frühere Spitalsentlassung und schnellere Genesung durch individuelle physikalische Reha-Programme
· Bedeutung von Schmerzfreiheit und Beweglichkeit vor regelmäßiger Bewegung und Training

Ihre Gesprächspartner:

Prim. Dr. Christian Wiederer; Präsident der ÖGPMR; Ärztlicher Direktor Klinikum am Kurpark Baden für Orthopädie und Rheumatologie

Univ. Prof. Dr. Richard Crevenna, MBA, MSc; Seniorpräsident der ÖGPMR; Leiter der Universitätsklinik für Physikalische Medizin, Rehabilitation und Arbeitsmedizin der Medizinischen Universität Wien

Prim. Dr. Roland Celoud, F.E.B.PRM.; Juniorpräsident der ÖGPMR; Institutsleiter Physikalische und Rehabilitative Medizin, Standort Horn, Landesklinikum Horn-Allensteig

Dr. Friedrich Hartl, Bundesfachgruppenobmann Physikalische Medizin und Allgemeine Rehabilitation in der Österreichischen Ärztekammer

Bitte merken Sie sich diesen Termin bei Interesse vor.

Pressekonferenz zur Jahrestagung der ÖGPMR

Datum: 07.11.2019, 09:30 - 11:00 Uhr

Ort: Cafe Landtmann
Universitätsring 4, 1010 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Roland Bettschart
Tel. 01 319 43 78; 0676 635 67 75
bettschart@]bkkommunikation.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BKO0001