XCMG-Praktikantenprogramm vereint junge Vordenker auf dem "Weg zu kreativem Schaffen"

Xuzhou, China (ots/PRNewswire) - Das XCMG-Praktikantenprogramm "XCMG Apprentice Season 5: XCMG Creators" hat fünf internationale Praktikanten dazu eingeladen, XCMGs Durchbrüche in den Bereichen Intelligente Fertigung und Innovative Technologien vom 21. bis zum 25. Oktober im Rahmen einer ausführlichen Führung durch XCMGs Hauptsitz in Xuzhou (China) kennenzulernen.

Die fünf Praktikanten aus den USA, Italien, Mexiko, Indien und den Philippinen wurden aus über 55.000 Online-Bewerbungen ausgewählt, was seit Einführung des Programms im Jahr 2016 die höchste Anzahl an Bewerbungen ausmacht.

"Als junger Mensch sollte man seine Zeit nutzen, sich zu entfalten, kreativ zu sein und positive Erinnerungen zu schaffen. Wir informieren die Jugendlichen über die Marke XCMG und ihre Technologien, ermöglichen ihnen den Austausch mit anderen Nachwuchstalenten und hoffen, dass sie ihre Erfahrung mit XCMG in guter Erinnerung behalten und sie mit Freunden rund um den Globus teilen", erklärte Wang Min, Vorsitzender und CEO von XCMG.

Unter dem Titel "XCMG Creators" konzentriert sich die aktuelle Veranstaltungssaison auf XCMGs prosperierende Entwicklung intelligenter Fertigungsverfahren und wegbereitender Innovationen. Auf ihrer Reise lernten die Praktikanten XCMGs Hydraulik-Testzentrum kennen, das sich über 5.560 Quadratmeter erstreckt und besuchten Asiens längste Kaltziehanlage sowie größtes Vibrations- und Akustik-Laboratorium. Zusätzlich wurden die Vordenker bzw. "Creators" mit der Rolle des 3D-Drucks bei intelligenten Fertigunsverfahren vertraut gemacht.

Die Praktikanten nahmen an Diskussionsrunden mit Shen Yong, stellvertretender Geschäftsführer und leitender Ingenieur der XCMG Earthmoving Machinery Business Unit, zu Themen wie koordinierte Forschung und Entwicklung, intelligente Fertigung, Produktionsoptimierung, kreatives Marketing sowie internationale Strategie teil.

Im VR-Bereich des XCMG-Industriedesign-Zentrums wurden die Praktikanten über XCMGs Visualisierungs- und Virtual Reality-Technologien informiert und durften die fertigungsbegleitende Überprüfung einer Straßenwalze miterleben.

"Die Tatsache, dass XCMG über mehr als 20.000 Mitarbeiter verfügt, die gemeinsam an diesen großartigen Erfolgen beteiligt sind, ist beeindruckend", so Maria Isabel Aportela Nino Justo, eine Praktikantin aus Mexiko. "Angesichts sämtlicher fortschrittlicher Laboratorien, die XCMGs Produktpalette unterstützen und der Menschen, die sich fortwährend für Innovation einsetzen, besteht kein Zweifel daran, dass XCMGs Produkte in der Tat 'Advanced and Endurable', also modern und strapazierfähig sind."

XCMG rief das XCMG-Praktikantenprogramm ins Leben, um Nachwuchstalenten die Möglichkeit zu bieten, sich mit dem Unternehmen, seinen branchenführenden und innovativen Errungenschaften sowie seinem globalen Einfluss vertraut zu machen, während zugleich internationaler Austausch gefördert und Wissenswertes zur chinesischen Kultur vermittelt wird.

Weitere Informationen finden Sie unter www.xcmg.com, Facebook, Twitter, YouTube, LinkedIn und Instagram.

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1019994/XCMG.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Han Zhang
+86 516-8773 9408
953973793@qq.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0015