Nasuni erweitert unstrukturierte Daten durch neue Intelligenz und Mehrfach-Cloud-Support

Boston (ots/PRNewswire) - Nasuni® Corporation gab heute die Veröffentlichung der neuesten Version seines Aushängeschildes, der Dateiservicesplattform mit einer modernisierten NAS-Infrastruktur (Network Attached Storage) bekannt. Mit der neuen Version von Nasuni erhalten Unternehmen Zugriff auf künstliche Intelligenz (KI) und Suchanalysen für unstrukturierte Daten sowie leistungsstarke Cloud-Migrationsfunktionen. Für Unternehmen ist dies das Sprungbrett für agile, intelligente Migrationen und Cloud-First-Ansätze sowie die flexible Mehrfach-Cloud.

Die Datenservicesplattform für neue Intelligenz beschleunigt die NAS-Modernisierung mit neuen Migrationsfunktionen und der Integration mit Google Cloud Storage

Unstrukturierte Daten nehmen explosionsartig zu und gleichzeitig sind traditionelle NAS-Infrastrukturen durch den Druck von Globalisierung und Agilität nicht mehr angemessen. Unternehmen sollten nicht mehr länger Dateiserversilos aufbauen, die teuer und komplex sind und den heutigen Anforderungen nicht mehr gerecht werden. Mithilfe des einzigen globalen Dateisystems der Welt bietet Nasuni eine Dateiservicesplattform für die Cloud, die die Leistung lokaler Dateiserver mit der Skalierbarkeit und Robustheit eines Cloud-Speichers kombiniert - und nur ungefähr halb so teuer ist wie traditionelle Dateiinfrastrukturen. Nutzer können NAS-Silos in den Cloud-Speicher ihrer Wahl migrieren und erhalten damit eine bedarfsgerechte Kapazitätserweiterung, integrierte Sicherungen, sofortige Notfallwiederherstellung und Dateifreigaben über mehrere Standorte. Darüber hinaus gewinnen sie ausgereifte Dateneinblicke und beschleunigen ihre Cloud-Speicherstrategien, da Nasuni in der Lage ist, die Zusammenarbeit zwischen verteilten Mitarbeitern zu skalieren und zu fördern.

Mithilfe von Nasuni können Unternehmen ihre gesamtem Reise von der NAS-Konsolidierung bis zur Mitarbeiterproduktivität problemlos steuern. Viele der größten Organisationen in den Bereichen Einzelhandel, Konsumgüter, kreative Dienstleistungen, Öl und Gas, Architektur, Engineering, Bau und Fertigung vertrauen auf die Nasuni-Plattform. Mit einem 250%igen Wachstum der in den letzten 24 Monaten verwalteten Daten verzeichnet das Unternehmen ein Rekordwachstum. Derzeit ist Nasuni an mehr als 7.000 Standorten in 70 Ländern tätig. Das Wachstum von Nasuni spiegelt eine Tendenz wider: Die Kunden benötigen eine einfachere Speicherung und Sicherung wichtiger Dateidaten und müssen gleichzeitig die Möglichkeit haben, Dateien über mehrere Standorte und geografische Regionen für die Zusammenarbeit freizugeben, wobei maximale Leistung und Zuverlässigkeit gewährleistet sein müssen.

"Niemand hat Zeit für langsame Performance, und veraltete Speichersysteme können nicht mehr Hunderte von Terabyte an Dutzenden Standorten mit der Geschwindigkeit, Skalierbarkeit und einfachen Verwaltung unterstützen, die wir erwarten", erklärt Brian Erickson, Leiter IT-Implementierung bei APi Group, Inc. "Nasuni kombiniert lokale Performance mit der Kraft der Cloud. Damit wird es für uns einfach, unsere traditionellen, lokalen Dateiserver außer Betrieb zu nehmen und unsere unstrukturierten Dank für Suchen, Analysen und Zusammenarbeit zu nutzen."

Steve Duplessie, Gründer und Leitender Analyst bei ESG, erklärt: "Die Welt von heute ist bereit für einen neuen Cloud-Service mit nativen Apps und SaaS. Die traditionelle Dateitechnologie wurde einfach nicht für die Cloud geschaffen und die Unternehmen benötigen ein neues Modell, das die heutigen Workloads unterstützt. Nasuni stellt moderne Dateiservices bereit, die von Beginn an für die Cloud konzipiert sind. Damit können Unternehmen Speichersilos und Sicherungen eliminieren und gleichzeitig Kosten reduzieren."

Die neue Version von Nasuni umfasst Verbesserungen in drei Hauptbereichen:

  • Intelligenz unstrukturierter Daten: Mit dem Nasuni Analytics Connector können Kunden unstrukturierte Daten in Big Data umwandeln. Dank eines konsolidierten, cloudbasierten Dateisystems können Kunden eine zweite temporäre Kopie ihrer Dateidaten exportieren und in einer Analysesoftware, für KI, maschinelles Lernen oder andere Datenerkennungstools wie AWS Rekognition und Macie nutzen. Diese neue Version umfasst auch die Unterstützung führender Suchesoftware wie SharePoint Search, Acronis FilesConnect, Cloudtenna, Search Blox, Graymeta und NeoFinder.
  • Cloud-Migration: Kunden können Ihren Wechsel von einem traditionellen, lokalen NAS in die Cloud mit den Nasuni AWS Cloud Migration Services und den Nasuni Azure Cloud Migration Services leichter vollziehen. Die Nasuni-Services für AWS umfassen nun sowohl Amazon Snowball als auch den Nasuni Cloud Migrator für AWS. Die Nasuni-Services für Azure umfassen nun Data Box von Microsoft und Cloud Migrator für Azure von Nasuni. Mit diesen neuen Services können Kunden Daten nahtlos in einen Amazon S3- oder Microsoft Azure-Speicher verschieben und erreichen ihr Ziel schneller und effizienter als durch eine eigenständig durchgeführte Cloud-Migration - am Ende steht eine erfolgreiche Cloud-Migrationsstrategie.
  • Agilität der Mehrfach-Cloud: Neben der Unterstützung für AWS und Azure erweitert die neue Unterstützung von Google Cloud Storage die Public Cloud-Speicherfunktionen von Nasuni auf alle drei wichtigen Public Cloud-Anbieter. Damit können Kunden Mehrfach-Cloud-Strategien basierend auf ihren spezifischen Geschäfts- oder Anwendungsanforderungen implementieren. Darüber hinaus unterstützt diese neue Version nun mehr Private Cloud-Speicherlösungen wie NetApp StorageGRID, Nutanix Objects, IBM COS, Hitachi Vantara HCP, Scality RING und viele mehr.

"Für die Daten von heute ist mehr nötig als Resilienz und Skalierung. Unternehmen benötigen ausgereifte Intelligenz und Analysen, damit sie ihre Daten optimal nutzen können", erklärt Andres Rodriguez, Gründer und Leiter der Technologieabteilung von Nasuni. "Die neueste Nasuni-Version ist eine Zusammenfassung der wichtigsten Anforderungen unserer Kunden: Optionalität und bessere Möglichkeiten, mithilfe aller Daten, die bereits in der Cloud gespeichert sind, Einblicke zu erhalten."

Verfügbarkeit

Die neuen Verbesserungen von Nasuni werden zum Jahresende verfügbar sein Die Nasuni-Plattform wird in drei Versionen erhältlich sein: Essentials, Advanced und Premium. Weitere Informationen finden Sie unter www.nasuni.com .

Informationen zu Nasuni

Nasuni ist eine Dateiservicesplattform, die für die Cloud entwickelt wurde und auf dem einzigen globalen Dateisystem der Welt basiert. Nasuni konsolidiert Network Attached Storage (NAS) und Dateiserversilos im Cloud-Speicher und stellt damit unendliche Skalierbarkeit, integrierte Sicherung, globale Dateifreigabe und die Leistung eines lokalen Dateiservers bereit - und die Kosten belaufen sich nur auf die Hälfte von traditionellen Dateiinfrastrukturen. Führende Unternehmen aus zahlreichen unterschiedlichen Branchen vertrauen Nasuni in Bezug auf die Freigabe von und Zusammenarbeit an Dateien über mehrere Standorte. Damit verbessern sie ihre Mitarbeiterproduktivität, reduzieren IT-Kosten und Komplexität und maximieren den geschäftlichen Wert Ihre Dateidaten. Zu den Branchen, die von Nasuni abgedeckt werden, gehören Fertigung, Baugewerbe, kreative Dienstleistungen, Technologie, Pharmazie, Konsumgüter, Öl und Gas, Finanzservices und der öffentliche Sektor. Nasuni hat seinen Sitz in Boston, Massachusetts. Weitere Informationen finden Sie unter www.nasuni. com.


Links zu sozialen Medien Twitter: http://www.twitter.com/nasuni LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/nasuni Blog: http://www.nasuni.com/blog


Weitere Informationen erhalten Sie bei:
Name: JaeMi Pennington, Metis Communications
Telefon: 236-0500- 4744
E-Mail: nasuni@metiscomm.com


Logo - https://mma.prnewswire.com/media/70975/nasuni_logo.jpg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0012