Da capo für 50 Jahre Mondlandung – Werner Gruber im 48er-Tandler

Wien (OTS) - Aufgrund der großen Nachfrage tritt der bekannte Physiker und Chef des Wiener Planetariums Werner Gruber am 19. November um 19 Uhr bereits zum zweiten Mal heuer im 48er-Tandler auf. Er wird wieder mit seinem Wissen über den Mond begeistern und zum gemeinsamen Erforschen unseres Nachbarn im All einladen. Davor und danach kann man nach Lust und Laune im 48er-Tandler stöbern und einkaufen. Eine Anmeldung ist für diese kostenlose Veranstaltung nötig.

Spannende Experimente und Antworten

Wie funktioniert eine Mondfinsternis? Wieso fliegt eine Rakete? Und warum sind die Schatten der Astronauten am Mond kein Grund an der Mondlandung zu zweifeln? Diese und andere Fragen werden von Werner Gruber, Direktor Planetarium Wien, Kuffner und Urania Sternwarte, eindrucksvoll erklärt und beantwortet. Veranschaulicht wird dies alles durch spannende Experimente! Übrigens: Auf dem Mond ist alles leichter – mittels einer Waage kann auch das individuelle Gewicht am Mond ermittelt werden.

Viele Globen und Lexika im 48er-Tandler

Der 48er-Tandler bietet exklusive Einzelstücke mit Geschichte. Es gibt alles was das Herz begehrt: Von zahlreichen Büchern, Musikinstrumenten, überprüften Elektrogeräten, Kleidung und Accessoires bis hin zu Sportgeräten, Spielzeug und jede Menge Geschirr. Das bunte, funktionierende Sortiment wurde von den Wienerinnen und Wiener in den 48er-Tandlerboxen auf den Mistplätzen abgegeben. Dazu kommen nicht abgeholte Stücke aus dem Zentralen Fundservice und nicht mehr benötigte Gegenstände von anderen Quellen innerhalb der Stadt Wien.

Der 48er-Tandler ist durch die Weiterverwendung von schönen, gebrauchten Sachen gut für die Umwelt und natürlich auch gut fürs Geldbörserl. Mit der Abgabe von schönen Altwaren auf den Mistplätzen oder dem Einkauf beim 48er-Tandler werden viele soziale Einrichtungen unterstützt.

Veranstaltungsdetails

  • 50 Jahre Mondlandung
  • Termin: 19. November 2019, 19 Uhr (Einlass ab 18 Uhr)
  • Ort: 48er-Tandler 5., Siebenbrunnenfeldgasse 3
  • Anmeldung per E-Mail oder Telefon: oa@ma48.wien.gv.at oder 01 58817 48227
  • Der Eintritt ist frei.
  • Es gibt Einkaufsmöglichkeit im 48er-Tandler und Getränke!

rk-Fotoservice: www.wien.gv.at/presse/bilder

Rückfragen & Kontakt:

Ulrike Volk
Öffentlichkeitsarbeit MA 48
Telefon: 01 4000 48014
E-Mail: ulrike.volk@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002