Versuchter Fahrrad-Einbruchsdiebstahl – eine Festnahme

Wien (OTS) - 23.10.2019, 01:55 Uhr
4., Operngasse

Polizeibeamte der Polizeiinspektion Kopernikusgasse konnten im Zuge ihres Streifendienstes einen 47-jährigen Mann (slowakischer Stbg.) bei dem Versuch ein Fahrrad zu stehlen auf frischer Tat ertappen und festnehmen. Er war gerade im Begriff das Fahrradschloss mit einem Bolzenschneider zu durchtrennen. Bei dem Mann wurde ein Rucksack mit diversem möglichen Diebesgut (Mobiltelefone, Armbanduhren, Schreibutensilien etc.) sichergestellt. Weitere Ermittlungen sind im Gange.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Pressestelle
Pressesprecher Markus Dittrich
+43 1 31310 72133
wien-presse@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002