Ö1 Talentestipendium für bildende Kunst

Terminvorschau: Zum vierten Mal in Folge vergibt der Wiener Städtische Versicherungsverein das Ö1 Talentestipendium für bildende Kunst.

Wien (OTS) - Die fünf jungen Kunstschaffenden Kerstin Fischbacher, Lisa Großkopf, Paul Spendier, Sophie Utikal und Mariya Vasilyeva sind die Nominierten für das Ö1 Talentestipendium für bildende Kunst 2019. Eine/r von ihnen wird am Abend des 29. Oktober in den Galerieräumen der Krinzinger Projekte das Ö1 Talentestipendium 2019 in der Höhe von 10.000 Euro, zur Verfügung gestellt vom Wiener Städtischen Versicherungsverein, entgegennehmen. Darüber hinaus wird auch der „Ö1 Publikumsliebling“ 2019 der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Werke beider Preisträger sowie ausgewählte Arbeiten aller Nominierten sind von 30. Oktober bis 8. November in den Galerieräumen der Krinzinger Projekte in Wien-Neubau bei freiem Eintritt zu sehen.

Kurator:
Philippe Batka

Ausstellungsort:
Galerieräume der Krinzinger Projekte
Schottenfeldgasse 45, 1070 Wien

Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Freitag: 15:00 bis 17:00 Uhr
Samstag: 11:00 bis 14:00 Uhr, freier Eintritt

Verleihung:
Dienstag, 29. Oktober 2019, 18:30 Uhr
in den Galerieräumen der Krinzinger Projekte

Presseinformation folgt! Fotomaterial auf Anfrage.

Rückfragen & Kontakt:

Wiener Städtische Versicherungsverein
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Schottenring 30, 1010 Wien

Mag. Romy Schrammel
Tel.: +43 (0)50 350-21224
Fax: +43 (0)50 350 99-21224
E-Mail: presse@wst-versicherungsverein.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VIG0001