Buch über Richard Löwenherz, die Mittelalter-Ikone

Wien (OTS) - Robert-Tarek Fischer agierte als historischer Fachberater in der von ORF 2 am 22. Oktober 2019 erstausgestrahlten „Universum History“-Folge „Richard Löwenherz – Ein König in der Falle“ (u.a. mit Philipp Hochmair). Ab sofort ist auch sein neu aufgelegtes, überarbeitetes Buch „Richard I. Löwenherz. Ikone des Mittelalters“ (Böhlau Verlag, Wien-Köln-Weimar 2019) im Handel erhältlich. Darin zeichnet er das spannende Bild einer historischen Ausnahmeerscheinung

Richard I. Löwenherz (1157–1199) zählt zu den bekanntesten Akteuren des Mittelalters. Sein Kreuzzug gegen Sultan Saladin und sein Image als Idealgestalt des Rittertums machten ihn zu einem Mythos. Seine Gefangennahme in Österreich wuchs sich zur größten Erpressungsaffäre des Mittelalters aus. Die nachträgliche Verbindung zur Robin Hood-Sage steigerte seinen Bekanntheitsgrad noch mehr.

Die Biografie von Robert-Tarek Fischer zeigt eine charismatische und rätselhafte, hoch begabte und abgründige Schlüsselfigur des Hochmittelalters. Es ist kein Zufall, dass sich gerade um Richard I. Löwenherz so viele Legenden ranken.

Buchpräsentation am 11.12. im Bezirksmuseum Landstraße, 1030 Wien.

Weitere Infos zum Buch und Leseprobe
Zum Buch

Rückfragen & Kontakt:

Karin Gasch
Presse
Böhlau Verlag Gesellschaft m.b.H & Co. KG
Kölblgasse 8–10, 1030 Wien
T: +43 (0)1 330 24 27-344
karin.gasch@boehlau-verlag.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0005