AVISO – 21. 10. 2019, 11.30: Medien-Aktion zum Equal Pay Day: „Mehr Zeit für mich/für uns!“

Aktion mit Frauenstadträtin Kathrin Gaal, AK-Präsidentin Renate Anderl und ÖGB-Vizepräsidentin Korinna Schumann

Wien (OTS) - Der österreichweite Equal Pay Day fällt heuer auf den 21. Oktober 2019. Er kennzeichnet den Tag, ab dem Frauen im Vergleich zu Männern bis zum Jahresende statistisch gesehen „gratis“ arbeiten. Männer haben zu diesem Zeitpunkt bereits so viel verdient wie Frauen im ganzen Jahr.

Frauen leisten deutlich mehr unbezahlte Arbeit in Haushalt, Kindererziehung und Co. Unter dem Motto „Mehr Zeit für mich/für uns!“ laden Frauenstadträtin Kathrin Gaal, AK-Präsidentin Renate Anderl und ÖGB-Vizepräsidentin Korinna Schumann am 21. 10. um 11.30 Uhr zu einer gemeinsamen Medien-Aktion.

Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen.

Das Frauenservice Wien informiert am 21.10. von 10 bis 13 Uhr an einem Stand (Höhe Mariahilfer Straße 77-79) gemeinsam mit dem Frauenausschuss des Österreichischen Städtebunds, den ÖGB-Frauen und der Arbeiterkammer über die Gehaltschere zwischen Frauen und Männern und verteilt Infomaterial.

Medien-Aktion zum österreichweiten Equal Pay Day: „Mehr Zeit für mich/für uns!“

Datum: 21.10.2019, 11:30 Uhr

Ort: Mariahilfer Straße 77-79, 1060 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Gerda Mackerle
Mediensprecherin StRin Kathrin Gaal
Tel.: 0676/8118 81983
E-Mail: gerda.mackerle@wien.gv.at

Nani Kauer
AK Wien – Mediensprecherin der Präsidentin
Tel.: 0664/6145915
E-Mail: nani.kauer@akwien.at

ÖGB Kommunikation
01/534 44-39263
presse@oegb.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0014