Weltspartag 2019: Geschenke, Zinsen und Trends

Finanz-Blog.at informiert zum Weltspartag mit aktuellem Zinsverhalten sowie einem Überblick zu Geschenken und Sparverhalten in Österreich.

Graz (OTS) - Sparen wird belohnt – ganz besonders am Weltspartag. Deshalb haben auch heuer wieder viele Banken und Sparkassen ihre Spendierhosen angezogen. Ganz im Sinne von „kleine Geschenke erhalten die Freundschaft“ warten sie am 31. Oktober mit Leselampen, Plüschtieren, der Vignette für 2020 oder Extra-Zinsen auf.

Angebote rund um den Weltspartag

Das Portal finanz-blog.at hat die spannendsten Geschenke zum Weltspartag 2019 in einer Grafik zusammengefasst. Die meisten Konsumenten dürfen sich demnach auf kleine Helfer wie Lese- und Taschenlampen sowie Naturkissen freuen. Für Kinder gibt es unter anderem Kartenspiele, Plüschtiere und Rätselbücher. Hinzu kommen einige Zinsaktionen, sodass sich Sparen auch für den Nachwuchs rentiert.

Zu den eher außergewöhnlichen Offerten am Weltspartag 2019 gehört laut finanz-blog.at die Aktion der BKS Bank. Sie spendiert ihren Kunden das „Grüne Sparbuch“ und damit Zinsen fürs Geld. Ebenfalls lukrativ: Die Bank Burgenland hält die 2020er Vignette für alle Kunden parat, die eine GRAWE Lebensversicherung abschließen und aktiv Vorsorge betreiben. Denn auch darum geht es am Weltspartag: Heuer schon an morgen denken.

Österreicher mögen es traditionell

Passend zum Weltspartag informiert finanz-blog.at auch über das aktuelle Sparverhalten. Hier zeichnet sich einmal mehr ab, dass Österreicher die traditionellen Sparformen bevorzugen.

Auf Platz eins ist nach wie vor das Sparbuch. 80 Prozent aller Konsumenten setzen auf den Klassiker.

Bei Aktien sind sie indes eher zurückhaltend, aber interessiert. Von 2009 zu 2018 stieg die Quote derer, die mit Aktien sparen von 17 auf immerhin 28 Prozent.

Im Schnitt hat jeder Österreicher ein Sparvermögen von 51.980 Euro und werden Monat für Monat 245 Euro auf die hohe Kante gelegt.

Besonders erfreulich: Die Sparquote ist 2018 wieder leicht von 7,3 auf 7,7 Prozent gestiegen. Übrigens: Für Konsumenten ist der Weltspartag optimal, sich näher mit dem Thema Sparen zu befassen und bei der Bank beraten zu lassen. Neben Tipps zu Produkten gibt es dann auch die bereits erwähnten Präsente.

Quelle und Artikel zum Thema Weltspartag Geschenke in Österreich:

https://www.finanz-blog.at/09/19/weltspartag/4196.html

Über finanz-blog.at:

Finanz-blog.at ist ein Portal, das aktuelle Themen aus den Bereichen Finanzen, Versicherungen, Steuern und Immobilien aufgreift. Hier finden Konsumenten gut recherchierte und verständlich aufbereitete Beiträge unter anderem zu Krediten, Kreditkarten und anderen Bankprodukten.

Rückfragen & Kontakt:

David Reisner
E-Mail: office@bergmensch.com
Telefon: 0043 650 33 11 698

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006