Celemics liefert schnellere NGS-Datenerkenntnisse für Anreicherung von Zielregionen, entwickelt gemeinsam mit BlueBee globale Lösung für Genomik-Daten

Seoul, Südkorea, und Rijswijk, Niederlande (ots/PRNewswire) - Celemics, Anbieter von Kits zur Anreicherung von Zielregionen für NGS-Anwendungen und innovativen Sequenzierungsplattformen, hat heute einen umfassenden neuen NGS-Workflow zur Anreicherung von Zielregionen für klinische und translationale Forschungsanwendungen angekündigt. Zur Entwicklung des durchgängig konzipierten Workflows mit integrierter Analyse von Genomik-Daten hat sich Celemics mit BlueBee verbündet, ein Anbieter industrietauglicher und hochgradig konfigurierbarer Datenplattformen. Herausgekommen ist eine maßgeschneiderte Bioinformatiklösung für Testdurchführung und Endbenutzererlebnis. In gemeinschaftlicher Anstrengung haben die beiden Branchenführer die Celemics-Weblösung entwickelt, die Anwendern von NGS-Tests zur Anreicherung von Zielregionen einen neuen Grad der Barrierefreiheit bietet. Die Celemics-Weblösung dient als Sprungbrett, um die Forschung in Richtung Präzisionsmedizin voranzutreiben. Für Celemics bedeutet sie eine erweiterbare, hocheffiziente und skalierbare Datenstrategie mit hohem Wachstumspotenzial.

Die Celemics-Weblösung ist eine schlüsselfertige Analyseoption im Celemics NGS-Kitportfolio zur Anreicherung von Zielregionen, die Rohdaten in verwertbare Ergebnisse verwandelt. "Die Datenanalyse ist ein kritischer Workflowaspekt mit Potenzial für Effizienzgewinne", sagte Dr. Hyoki Kim, CEO von Celemics. "Wir haben uns für BlueBee entschieden, um den kundenseitigen Leistungsengpass bei der Datenanalyse mit einer Plattform zu lösen, die perfekt zu unserem Assay passt. Die Celemics-Weblösung standardisiert den digitalen Aspekt des Workflows. Sie zeichnet sich durch hohe Leistung und Anwenderfreundlichkeit aus. Diese strategische Produkterweiterung steht in Einklang mit unserer Firmenmission, die Präzisionsmedizin voranzubringen. Wir freuen uns außerordentlich, einen messbaren Beitrag zur Globalisierung dieses Forschungsgebiets zu leisten", ergänzt Dr. Kim.

Auf Basis der BlueBee Genomics Platform ist Celemics in der Lage, einen wachsenden globalen Markt mit Datencompliance nach klinischen Vorschriften und garantierter Datenresidenz für Kunden in Europa, Asien und anderen Ländern zu bedienen. Mit den Administratorfunktionen der Plattform ist sichergestellt, dass Celemics die vollständige Kontrolle über seine Pipeline und Abläufe behält. Die unkomplizierte Benutzeroberfläche ermöglicht Endbenutzern unabhängig vom Kenntnisstand die Analyse, Interpretation und Ausgabe verwertbarer Ergebnisse aus ihrem Sequenzierungs-Workflow. Celemics-Endbenutzer können außerdem kollaborativ arbeiten. Dabei ist der sichere, autorisierte und protokollierte Zugriff auf Projektdaten und Analysen gewährleistet.

"Wir freuen uns sehr, dass sich Celemics für uns als Partner entschieden hat", sagt Hans Cobben, CEO von BlueBee. "Die BlueBee Genomics Platform ist speziell für den Celemics-Datenworkflow konfiguriert. Durch effizientere Datenanalyse liefert sie relevante Erkenntnisse für Target-Enrichment-Anwendungen und unterstützt Celemics bei der Marktexpansion. Partnerschaften wie diese schlagen eine Brücke zwischen Nasslabor und Datenworkflows. Sie sind von entscheidender Bedeutung, um die Präzisionsmedizin voranzubringen", fügt Cobben hinzu.

Informationen zu Celemics

Celemics ist ein Biotechnologieunternehmen, das wichtige Basislösungen für die Bereiche Genomik, Antikörperforschung und synthetische Biologie entwickelt und bereitstellt. Celemics hat sich als Hersteller von Kits zur Anreicherung von Zielregionen für NGS-Anwendungen als feste Größe auf dem Markt für genetische Untersuchungen etabliert. Das Produktangebot von Celemics umfasst definierte Panel und maßgeschneiderte Kits zur Anreicherung von Zielregionen für IVD- und RUO-Anwendungen. Dabei kommt eine einzigartige Technologie zur Rebalancierung synthetischer Sonden unter strengen Qualitätsmanagementsystemen zum Einsatz (ISO 9001, ISO 13485, GMP). Celemics besteht seit 2010 und hat sich in den zurückliegenden Jahren auf die Entwicklung von Panels zur Anreicherung von Zielregionen für Kunden in Europa und im Asien konzentriert, die in den Bereichen Onkologie, Erbkrankheiten und Erforschung genetischer Marker tätig sind.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.celemics.com und per E-Mail von support@celemics.com

Rückfragen & Kontakt:

Michelle Garred
VP Global Marketing
+1-844-662-3511
E-Mail: michelle.garred@bluebee.com
Logo: mma.prnewswire.com/media/951551/BlueBee_Logo.jpg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0020