Störung bei Notrufen

Wien (OTS) - Derzeit kommt es in weiten Teilen Österreichs zu Störungen im Telefonnetz. Auch Notrufnummern sind davon betroffen. Sollte eine Leitstelle nicht sofort erreichbar sein, bittet das Rote Kreuz wiederholt 144 anzurufen, abwechselnd vom Festnetz und vom Mobiltelefon. Alternativ kann auch die Notrufnummer 112 gewählt werden oder die nächste Dienstelle einer Einsatzorganisation aufgesucht werden.

Bitte nur im Notfall anrufen und keinesfalls anrufen, um die Erreichbarkeit zu überprüfen.

Die Telekom arbeitet intensiv an der Behebung der Störung.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichisches Rotes Kreuz
Mag. Thomas Marecek,
Presse- und Medienservice
Tel.: +43 1 589 00-151, Mobil: +43 664 823 48 02
thomas.marecek@roteskreuz.at
http://www.roteskreuz.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ORK0001