EM-Quali: Bis zu 1,075 Millionen sahen Slowenien – Österreich im ORF

Wien (OTS) - Ein großer Schritt zur Qualifikation für die EURO 2020 wurde gestern (13. Oktober 2019) mit dem 1:0 gegen Slowenien getan. Bis zu 1,075 Millionen Fußballfans sahen die Partie in der zweiten Hälfte live in ORF 1, durchschnittlich waren 985.000 bei 33 Prozent Marktanteil (34 bzw. 35 Prozent MA in den jungen Zielgruppen) dabei. Am 16. und 19. November trägt Österreich die beiden letzten Qualifikationsspiele gegen Nordmazedonien bzw. Lettland aus, die ebenfalls von ORF 1 live gezeigt werden.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0001