VIER PFOTEN Österreich hat eine neue Leitung

Mit Eva Rosenberg übernimmt eine politisch erfahrene Managerin Führung des Teams

Wien (OTS) -

Seit 16. September 2019 hat das VIER PFOTEN Österreich-Büro eine neue Leitung. Mit Eva Rosenberg übernimmt eine politisch erfahrene Managerin als Director Austria die Führung des Teams: Die 36jährige war lange Jahre im Europäischen Parlament tätig, zunächst von 2009 bis 2014 als parlamentarische Mitarbeiterin der Grün-Abgeordneten Ulrike Lunacek. Nach der Ernennung von Lunacek zur Vize-Präsidentin des EU-Parlaments fungierte Rosenberg bis 2018 als deren Vorstands- und Managementassistentin mit den Schwerpunkten Menschenrechte, Transparenz und Umwelt.

Vor ihrer politischen Karriere war die Niederösterreicherin aus Marchegg, die sowohl Publizistik und Kommunikationswissenschaften als auch Politikwissenschaften an der Universität Wien studiert hatte, bei Kommunikationsagenturen tätig.

„Ich freue mich sehr, meine Erfahrungen in Politik und Kommunikation nun auch in den gemeinnützigen Bereich und konkret in den Tierschutz einbringen zu können“, sagt Eva Rosenberg. Sie hält selbst zwei Hunde und hat während eines mehrmonatigen Aufenthalts in Lissabon ehrenamtlich in einem Tierheim gearbeitet, bevor sie für ihre neue Aufgabe bei VIER PFOTEN nach Wien übersiedelte. „Tierschutz ist aber selbstverständlich mehr als nur eine Herzensangelegenheit. Gerade im Zuge der Klimakrise ist nachhaltiger Tierschutz eine große Chance, einen wesentlichen Beitrag für unsere Umwelt zu leisten. Dafür möchte ich mich nun gemeinsam mit meinem Team engagieren.“

VIER PFOTEN Gründer und Präsident Heli Dungler begrüßt die neue Leiterin des Österreich-Büros: „Mit Eva Rosenberg haben wir eine kompetente neue Kollegin im Management, die auch über die für diese Position wichtigen kommunikativen Fähigkeiten und ein entsprechendes Netzwerk verfügt. Hier in Wien wurde VIER PFOTEN gegründet, daher hat das Büro natürlich auch eine ganz besondere Bedeutung für unsere Organisation. Ich bin überzeugt, dass Frau Rosenberg die geeignete Besetzung für diese Schlüsselfunktion ist.“

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Elisabeth Penz
Press Office Austria
VIER PFOTEN – Stiftung für Tierschutz
Linke Wienzeile 236, 1150 Wien

Tel: + 43 (0)1 895 02 02 - 66
Fax: + 43 (0)1 895 02 02 - 99
Mobil: + 43 (0)664 3086303
elisabeth.penz@vier-pfoten.org
www.vier-pfoten.at www.vier-pfoten.org

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPF0001