Verdacht auf gewerbsmäßigen Diebstahl: Festnahmen

Wien (OTS) - 03.10.2019, 16:00 Uhr

Wien Simmering

Zwei Ladendetektive beobachteten gestern über eine Videoanlage den Diebstahl diverser Lebensmittel in einem Supermarkt und verständigten die Polizei. Die beiden Beschuldigten (31, 30; beide Stbg: Rumänien) flüchteten zunächst vom Tatort, konnten von einer Streifenbesatzung jedoch kurz darauf angehalten und festgenommen werden. Den Männern wird gewerbsmäßiger Diebstahl von Lebensmitteln und Toilettartikeln aus zumindest drei verschiedenen Supermärkten zur Last gelegt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Pressestelle
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72133
wien-presse@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0001