Die Sieger der 10. Sportstars-Jubiläumsgala 2019

Nicole Wesner und Sepp Straka sind Sportler des Jahres – Wiens erfolgreichste SportlerInnen und engagiertesten Vereine wurden heute im Rathaus geehrt

Wien (OTS) - Zehn Jahre Wiener Sportstars – zehn Jahre ehrt die Stadt Wien bereits die Verdienste ihrer erfolgreichsten AthletInnen. So wurden auch heute im Rahmen der 10. Sportstars-Jubiläumsgala herausragende sportliche Leistungen, besonderes Engagement und vor allem beeindruckende Persönlichkeiten gewürdigt und ausgezeichnet – wie auch Barbara Freibauer (vorm. Strass) und Hans Krankl für ihr Lebenswerk. Die ehemaligen Spitzensportler Veronika Kratochwil und Wahlwiener Rainer Schönfelder moderierten die Verleihung, an der Hunderte Gäste aus Politik, Sport und Wirtschaft teilnahmen.

"Ich war wirklich überrascht, freue mich aber sehr, dass ich von der Stadt Wien viele Jahre nach Beendigung meiner Karriere noch einmal bedacht werde", so die glückliche Gewinnerin Barbara Freibauer.

Auch Hans Krankl bedankt sich für die Ehrung seiner Heimatstadt: "Das ist eine schöne Auszeichnung, aber zum Glück geht mein Leben nach dem Preis für das Lebenswerk noch weiter“, fügt der Goleador mit einem Schmunzeln hinzu.

"Ich gratuliere allen Nominierten und natürlich den Gewinnerinnen und Gewinnern des heutigen Abends“, sagte Sportstadtrat Peter Hacker bei der Preisverleihung. "Ihr leistet Außergewöhnliches für den Wiener Sport – als Botschafter für die Stadt und als Vorbilder für Jung und Alt. Es freut mich sehr, dass wir diese großartigen Leistungen mit diesem Gala-Abend würdigen und Danke sagen können.“

Die "Sportstars 2019"

Die Trophäe "Wiener Sportstar 2019" wurde in sieben Kategorien vergeben, in denen jeweils drei SportlerInnen oder Mannschaften bzw. sieben Vereine im Finale standen. Sowohl die Nominierten als auch die GewinnerInnen wurden von einer ExpertInnenjury, bestehend aus Mitgliedern des "Sportpool Wien"– Verein zur Förderung des Wiener Nachwuchs- und Leistungssports, ausgewählt. Bei der Kategorie "Verein des Jahres" wurden die drei Sieger über ein Online-Voting auf www.sportpoolwien.at ermittelt.

Team Herren

Galaxy Tigers / Judo

Team Damen

WAT Atzgersdorf / Handball

Sportler des Jahres

Straka Sepp / Golf

Sportlerin des Jahres
Wesner Nicole / Boxen

Behindertensportler des Jahres

Hager Hubert / Rollstuhlbasketball

Behindertensportlerin des Jahres
Neudolt Katrin / Badminton

Vereine des Jahres

1. AFC Dacia Vienna Vikings / American Football
2. WAT Atzgersdorf / Handball
3. Vienna D.C. Timberwolves / Basketball

Auszeichnung für das Lebenswerk

Barbara Freibauer (vorm. Strass), ehemalige österreichische Handballspielerin, EM- und WM-Bronzemedaillengewinnerin sowie Olympiateilnehmerin nahm heuer die Ehrung für das Lebenswerk Damen in Empfang. Das Lebenswerk Herren erhielt Fußball-Legende und Goleador Hans Krankl.

Hautnah dabei dank Livestream

Anlässlich des Jubiläums gab es auch eine Premiere – erstmals konnte auf der Website www.stadtwienmarketing.at die 10. Sportstars-Jubiläumgala ab 19.30 Uhr live und kostenlos mitverfolgt werden.

Downloadlink für Bilder https://we.tl/t-RIq2XlfXeg ©stadtwienmarketing


10. Wiener Sportstarsgala 2019
2. Oktober 2019

http://www.sportpoolwien.at/sportstars2019
www.bewegungfindetstadt.at
www.stadtwienmarketing.at

Rückfragen & Kontakt:

stadt wien marketing gmbH
Katharina Krischke
Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
+43/1/319 82 00 61
krischke@stadtwienmarketing.at
www.stadtwienmarketing.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SWM0001