AVISO Digital Days 2019

Wien auf dem Weg zur Digitalisierungshauptstadt in Europa

Wien (OTS/RK) - Die Digital Days 2019, die heuer von 4. bis 5. November 2019 am ERSTE Campus stattfinden, setzen mit ihrem diesjährigen Motto neue Maßstäbe. Unter dem Titel „Wien auf dem Weg zur Digitalisierungshauptstadt in Europa“ dreht sich alles um die neuesten Trends und Innovationen im Bereich FutureTech und Digitalisierung. Die IT-Wirtschaft und die Stadt Wien machen in zwei hochkarätigen Tagen mit Diskussionsrunden, Workshops, Partnerevents und großer Probierausstellung sichtbar, was Wien für Menschen aller Altersgruppen an digitalen Errungenschaften zu bieten hat. Bereits zum 6. Mal gehen die Digital Days heuer als größtes Event der DigitalCity.Wien-Initiative über die Bühne. Veranstalterin der Digital Days ist Urban Innovation Vienna, ein Unternehmen der Wien Holding und Koordinationsstelle der DigitalCity.Wien Initiative. Die Digital Days sind kostenlos!

Die VertreterInnen der Medien sind zu den Digital Days 2019 herzlich eingeladen!

Bitte merken Sie vor:

  • Zeit: Montag, 4. bis Dienstag, 5. November 2019
  • Ort:ERSTE Campus, Oberes Belvedere 1, 1100 Wien

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Programmhighlights:

  • Keynote von Philosoph und Autor Richard David Precht: „Digitalisierung und Zukunft der Arbeit“
  • Kostenlose Führungen für Schulklassen und interessierte BesucherInnen durch die Digi Street mit ca. 50 Stationen: Innovative Technologien verschiedenster Unternehmen zum Angreifen
  • Workshops und Partnerveranstaltungen zu diversen Themenbereichen
  • Verleihung des Hedy Lamarr-Preises der Stadt Wien für außergewöhnliche Digitalisierungsleistungen österreichischer IT-Frauen uvm.

Kurzinfo zur DigitalCity.Wien:

Im September 2014 wurde DigitalCity.Wien offiziell gegründet – eine Initiative, die von der Privatwirtschaft und der Verwaltung der Stadt Wien im Schulterschluss vorangetrieben wird und es sich zum Ziel gesetzt hat, Wien zu einem der führenden digitalen Hotspots Europas auszubauen und auch als solchen nach innen und außen hin zu positionieren und zu vermarkten. Die Initiative entwickelte sich als Folge einer bereits im Jahr 2013 angestoßenen Diskussion rund um mögliche Lösungen zur Behebung des bestehenden IT-Fachkräftemangels am Standort Wien und weitete sich im Anschluss zu einem sehr viel breiter gesteckten Vorhaben aus. Seither werden gemeinsam zu vielen Themen Projekte umgesetzt (zum Thema Bildung, Frauen in der IT, Digitaler Salon, Generation 65+, Health, Industry meets Makers, IoT, Blockchain, Künstliche Intelligenz, uvm.).

Urban Innovation Vienna, ein Unternehmen der Wien Holding, ist Koordinationsstelle der DigitalCity.Wien sowie Veranstalterin der Digital Days.

Weitere Informationen zu den Digital Days 2019 finden Sie unter: https://didays.digitalcity.wien/

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a (FH) Birgit Ginzler
UIV Urban Innovation Vienna GmbH
Smart City Agency & Koordinationsstelle DigitalCity.Wien
Tel.: +43 1 4000 84286
Mobil: +43 664 8540535
E-Mail: ginzler@urbaninnovation.at
www.urbaninnovation.at
www.digitalcity.wien

Wolfgang Gatschnegg
Wien Holding - Konzernsprecher
Tel.: +43 1 408 25 69 - 21
Mobil:+43 1 664 82 68 216
E-Mail: w.gatschnegg@wienholding.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006