Festnahmen nach mehrfachem Diebstahl

Wien (OTS) - 19.09.2019, 21:10 Uhr

15., Mariahilfer Straße

Ein Zeuge beobachtete gestern, wie zwei Personen in einem Geschäft einen Diebstahl begingen. Herbeigerufene Polizeibeamte konnten beide Tatverdächtige (32, Stbg: Österreich; 41, Stbg: Algerien) in einer U-Bahn anhalten. Im Gewahrsam des Pärchens befand sich Diebesgut, bspw. diverse hochpreisige Parfums. Es erfolgte die Festnahme beider Personen aufgrund des Verdachts des gewerbsmäßigen Diebstahls.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Pressestelle
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72133
wien-presse@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003