#24h133: „Twitter-Marathon“ der @LPDWien 2019

Wien (OTS) - 14.09.2019, 07:00 Uhr bis 15.09.2019, 07:00 Uhr

Die Wiener Polizei lädt ein, uns am kommenden Wochenende auf Twitter live bei den Einsätzen zu begleiten. Unter dem Hashtag #24h133 werden über den Twitter-Account der LPD Wien 24 Stunden lang alle an Sektorstreifen im Stadtgebiet ausgegebenen Einsätze veröffentlicht. Dieser s.g. Twitter-Marathon findet zum mittlerweile dritten Mal statt.
Ziel der Aktion ist es, der Bevölkerung einen konkreten und aktuellen Einblick in die tägliche Arbeit der Streifenbesatzungen in Wien zu ermöglichen und so das breite Spektrum der Polizeiarbeit näher zu bringen. Kommt es zu einem Einsatz für eine Sektorstreife, werden Einsatzgrund und der betroffene Bezirk umgehend als Tweet veröffentlicht. Um jedoch Behinderungen der Einsätze durch Schaulustige zu vermeiden, werden keine näheren Einsatzörtlichkeiten veröffentlicht.
Der Twitter-Marathon ist eine gemeinschaftliche Aktion des Referats Soziale Medien und der Landesleitzentrale der Wiener Polizei.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Pressestelle
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72133
wien-presse@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0005