Größere Menge an Heroin in Wohnung sichergestellt

Wien (OTS) - 11.09.2019, 11:20 Uhr

17., Jörgerstraße

Beamte der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) beobachteten gestern, wie drei Tatverdächtige arbeitsteilig drei Abnehmern Kokain und Heroin verkauften. Es erfolgte die Anhaltung aller Beteiligten sowie die Sicherstellung von 20 Portionssäckchen Heroin. In einer Bezugsadresse eines Tatverdächtigen fand man bei einer im Anschluss durchgeführten Hausdurchsuchung ca. 450 Gramm Heroin sowie kleinere Mengen an Kokain und Bargeld. Die drei Tatverdächtigen (54, 43, 23; alle Stbg: Serbien) wurden festgenommen und befinden sich in Haft.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Pressestelle
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72133
wien-presse@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004