FPÖ: Korrektur zu APA0166 – Missinterpretation von Hofer-Zitat

Die Aussage „Hofer besteht nicht auf Kickl als Innenminister“ ist falsch

Wien (OTS) - Aus dem korrekt wiedergegebenen Zitat im aktuellen „profil“ eine Überschrift zu basteln, dass FPÖ-Chef Norbert Hofer nicht auf Herbert Kickl als Innenminister bestehe, sei keine journalistische Meisterleistung der APA-Redaktion und keinesfalls politische Realität, kommentierte die Freiheitliche Pressestelle APA-Meldung 0166.

Hofer habe im „profil“-Interview davon gesprochen, dass die Koalition daran hänge, ob es gelinge ein vernünftiges Regierungsprogramm auf die Beine zu stellen und nicht an Personalfragen. Darüber hinausgehende Interpretationen seien unseriös und rein spekulativ, hält die FPÖ-Pressestelle fest.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitliche Partei Österreichs (FPÖ)
presse@fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFP0004