Xinhua Silk Road: Haier nimmt Werk für Wäschepflegegeräte in Russland in Betrieb, stärkt lokale Entwicklung

Peking (ots/PRNewswire) - Der chinesische Hausgerätekonzern Haier hat am 28. August sein Werk für Wäschepflegegeräte im 127 Hektar großen Haier Russian Industrial Park in Betrieb genommen. Dieser befindet sich in der Industriestadt Nabereschnyje Tschelny in der russischen Republik Tatarstan.

Es ist die erste von China gebaute intelligente Fertigungsanlage auf Basis der COSMOPlat-Plattform in Europa. Von dort sollen 140 Millionen Kunden in Russland beliefert und weitere 200 Millionen Nutzer in Zentralasien und Europa erreicht werden.

COSMOPlat ist eine von Haier entwickelte Plattform für das industrielle Internet. Im Vergleich zu herkömmlichen Anlagen verbessert sie die durchschnittliche Effizienz des neuen Werks um 40 Prozent, während die Belegschaft entlang der Prozesskette um 30 Prozent gekürzt wird.

In den zurückliegenden Jahren hat Hair in Russland wertvolle Erfahrung bei Management und operativem Geschäft gesammelt. 2016 hat Haier seine russische Kühlschrankfabrik in Betrieb genommen, quasi die Partneranlage des neuen Werks für Wäschepflegegeräte in Nabereschnyje Tschelny. 2018 wurden in der Fabrik Kühlschränke im Wert von über 100 Millionen US-Dollar produziert. Zu Ende des zweiten Quartals 2019 waren in der Fabrik 500.000 Kühlschränke vom Band gelaufen; damit liegt Haiers Marktanteil in Russland im Segment der hochwertigen Doppeltür-Kühlschränke bei 48 Prozent.

Haiers Geschäftserfolg in Russland hat sich positiv auf die lokale Entwicklung ausgewirkt. In der Kühlschrankfabrik von Haier arbeiten derzeit 800 Beschäftigte, wodurch das lokale produzierende Gewerbe und der Arbeitsmarkt stimuliert wurden.

Außerdem legt Haier bei seiner Beschaffungsstrategie das Augenmerk verstärkt auf den lokalen Markt. 23 Lokalunternehmen sind Lieferanten von Haier. Bis Ende 2019 sollen 70 Prozent der zugekauften Kühlschrankteile von lokalen Lieferanten bezogen werden.

Haier ist nicht nur das erste chinesische Unternehmen, das sich in der russischen Republik Tatarstan ansiedelt - es genießt auch hohe Anerkennung bei der Kommunalregierung. Die Agentur für Investitionsentwicklung von Tatarstan hat Haiers russische Kühlschrankproduktion für ihren besonderen Beitrag zur lokalen Wirtschaftsentwicklung und ihren Kapitaleinsatz mit einem Ehrenzertifikat ausgezeichnet.

Ursprünglicher Link: https://en.imsilkroad.com/p/308091.html

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/969690/Haier_Russia.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Silvia
+86-151-1792-5061

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0013