oe24.TV gestern Nummer 1 aller privaten News-Sender

Bis zu 1,7 Prozent Marktanteil beim Wahl-TV-Duell Kickl - Brandstätter --- Über 400.000 Livestreams an einem Tag

Wien (OTS) - Das neue oe24.TV war gestern laut Teletest erster Gewinner im Wahlkampf-Start der heimischen News-Sender. Mit einem Tages-Marktanteil von 0,5 Prozent (Gesamtpublikum 12+) lag oe24.TV gestern erstmals an der Spitze aller in Österreich empfangbaren News-Programme. Die 0,5 Prozent Tages-Marktanteil (12+) entsprechen einer kumulierten Netto-Reichweite von 139.000 Österreichern, die gestern oe24.TV gesehen haben.

Besonders erfolgreich war oe24.TV gestern Abend mit der Ausstrahlung des ersten Wahl-Duells zwischen Herbert Kickl (FPÖ) und Helmut Brandstätter (Neos). In der besten Viertelstunde des Hauptabends (um 22 Uhr) erreichte oe24.TV beim Gesamtpublikum (12+) einen Marktanteil von 1,7 Prozent – ein Top-Wert für einen News-Sender in Österreich. Allein in dieser Viertelstunde wurde das Wahl-Duell von 52.000 Österreichern (NRW 12+) im linearen TV eingeschaltet.
In der Werbe-Zielgruppe 12–49 Jahre betrug der Marktanteil in dieser Viertelstunde um 22 Uhr 1,5 Prozent.
Sensationell der Erfolg von oe24.TV gestern im digitalen Fernsehen. Laut Teletest verzeichnete oe24.TV gestern im Livestream 405.000 Bruttoviews, mehr als die Hälfte davon im Abendprogramm. Dazu kamen gestern 316.700 Bruttoviews für Video-on-Demand, also einzeln abgerufene oe24.TV-Beiträge.

Vorerst keine Teletest-Zahlen gibt es – nach einer vorschnellen und falschen Meldung am Sonntag – für das neu gestartete PULS24.

Quelle: AGTT/GfK Teletest, Evogenius Reporting bzw. Web, Zeitschiene personengewichtet, vorläufig gewichtete Daten, Nettoviews: 186.000 im Livestream bzw. 171.000 bei VOD

Rückfragen & Kontakt:

oe24.TV
Büro Wolfgang Fellner
Tel.: 01.58811 DW 1000

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FEL0001