Das 7. Wuzhen Theaterfestival konzentriert sich mit einem Aufgebot von internationalen und aufstrebenden Künstlern auf das Konzept des "Emerge"

Wuzhen, China (ots/PRNewswire) - Vom 25. Oktober bis 3. November 2019 findet das Wuzhen Theatre Festival ("das Festival") in Wuzhen, China, statt. Die kulturell bedeutende Stadt in der Provinz Zhejiang ist für ihre Kanäle und ihren historischen Charme bekannt. In diesem Jahr wird das Festival an einzigartigen Orten 141 Aufführungen von 28 Theaterstücken aus 13 Ländern und Regionen präsentieren. Während der Veranstaltung werden mehrere Werke uraufgeführt.

Der Drang nach größeren Produktionen und modernen Dramen ist Teil des diesjährigen Festivalthemas "Emerge". Das Thema soll die Botschaft vermitteln, dass das Theater nicht stagniert, sondern sich ständig weiterentwickelt und von Bühne zu Bühne und von Performance zu Performance wächst. Das 7. Wuzhen Theaterfestival will Künstlern und Regisseuren umfassende Gelegenheiten geben, dieses Thema darzustellen und die Theaterbesucher mit einigen Highlights daran teilhaben zu lassen.

Das Eröffnungsstück bestimmt den Ton des Festivals

Anton Tschechows Klassiker "Drei Schwestern" wird von dem führenden russischen Regisseur Juri Butusow und dem Lensoviet Academic Theatre St. Petersburg präsentiert. Als renommierter zeitgenössischer Regisseur aus Russland ist Butusov bekannt für seine poetische und assoziative Regietechnik. Anstatt sich auf den linearen Verlauf des Spiels zu konzentrieren, ist seine Art der Vermittlung der Geschichte durch Melodie und Rhythmus geprägt. Seine Produktion von "Drei Schwestern" ist eine grundlegende Neugestaltung des exemplarischen Spiels und wird einen Ausgangspunkt für die anderen Produktionen des Festivals bilden.

Legendäre Theaterstars und Produktionen aus aller Welt

Neben Juri Butusow werden Koryphäen aus der ganzen Welt die Produktionen während des Festivals betreuen, darunter Peter Brook, Eugenio Barba, Theodoros Terzopoulos, Konstantin Bogomolov, Philippe Genty und Michael Thalheimer, zweimaliger Gewinner des russischen Golden Mask Awards und mehrfacher Nestroy-Award-Gewinner. Zu diesen Regisseuren gesellen sich Produktionsteams und Ensembles, die für ihr Können auf der Bühne bekannt sind. So wird das Berliner Ensemble aus Deutschland seinen ersten Auftritt in China haben. Darüber hinaus werden auch Dramen, die von russischen Theatergrößen sowie von Shakespeare, Brecht, Meyerhold und anderen dramatischen Vorfahren inspiriert sind, auf dem Spielplan stehen.

Wassertheater zur Steigerung des Dramas

Das Wassertheater von Wuzhen, das aus 2.300 Holzbalken gebaut wurde, bietet für mehrere Produktionen des Festivals eine spannende Kulisse. Es bietet einen Panoramablick auf die Hauptbühne inmitten des 7.000 Quadratmeter großen Yuanbao-Sees. Umgeben vom See und den ikonischen Gebäuden von Wuzhen aus der Ming- und Qing-Dynastie bietet der Veranstaltungsort die perfekte Atmosphäre, um den Übergang vom Alten zum Neuen zu genießen und sich weiter an das Thema des Festivals anzunähern.

Neue Pioniere mit vielfältigen Werken erscheinen auf der Bühne

Da das Theater oft der Geburtsort bahnbrechender Ideen und Geschichten ist, wird das Theaterfestival Wuzhen 2019 eine starke Aufführung aufstrebender und bahnbrechender Regisseure und Produktionen präsentieren. Chen Minghao, ein Nachwuchsregisseur der chinesischen Theaterszene, wird avantgardistische Design- und Performance-Techniken mit einem Stück präsentieren, das um Mitternacht beginnt und bei Sonnenaufgang seinen Abschluss findet. Darüber hinaus präsentiert "Where Do We Come From, Who Are We, Where Are We Going 2.0", produziert vom Théâtre du Rêve Expérimental, ein mysteriöses und romantisches Werk. Das intime Ambiente und das kleine Publikum (nur vier Zuschauer pro Vorstellung) ermöglichen es dem Zuschauer, das Stück nicht nur anzusehen, sondern auch daran teilzunehmen, da er vier verschiedene Aspekte einer dramatischen Performance erlebt.

Neben Theaterstücken wird das Wuzhen Theatre Festival auch den Outdoor-Karneval präsentieren. Schauspieler, Regisseure und Produzenten mit der Fähigkeit, zu schockieren und zu beeindrucken, werden ermutigt, sich zu registrieren. Der Karneval umfasst sowohl die traditionelle darstellende Kunst als auch zeitgenössische avantgardistische Theater-, Video- und Multimedia-Produktionen, Kunstinstallationen, Musik, Tanz, Crossover-Kreativität und andere Kunstformen. Alle Kunstschaffenden sind eingeladen, daran teilzunehmen. Die Anmeldung ist möglich unter: www.wuzhenfestival.com

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/962091/Wuzhen_Theatre_Festival_2.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Mr. Pan
+86-573-8873-2588
media@wuzhenfestival.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0009