Ellensohn bestürzt über Ableben von Rudi Hundstorfer: „Hundstorfer war Brückenbauer im Wiener Gemeinderat“

Wien (OTS) - Bestürzt zeigt sich der Klubobmann der Grünen Wien, David Ellensohn, über den plötzlichen Tod von Rudi Hundstorfer. „Ich habe Rudi Hundsdorfer in seiner Funktion als Vorsitzender des Wiener Gemeinderats kennen- und schätzen gelernt. Er war ein Homo politicus im besten Wortsinne, immer zu einer inhaltlichen Diskussion bereit, engagiert, sozial eingestellt und sehr umgänglich. Im Wiener Gemeinderat war er ein Brückenbauer; seine Art der Vorsitzführung hat lebhafte, interessante Debatten zugelassen, Untergriffigkeiten aber ausgeschlossen. Im Namen des Grünen Klubs im Rathaus möchte ich seiner Familie und Freunden unser tief empfundenes Beileid ausdrücken.“

Rückfragen & Kontakt:

Kommunikation Grüne Wien
(+43-1) 4000 - 81814
presse.wien@gruene.at
http://wien.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0001