Toto: Fünffachjackpot – es geht um 165.000 Euro

5 Zwölfer zu je 1.800 Euro, und zwei Jackpots in der Torwette

Wien (OTS) - Der Dreizehner-Gewinntopf steigt und steigt, denn auch am Wochenende hat es keinen Dreizehner gegeben. Es war bereits die fünfte Runde ohne Gewinn im ersten Gewinnrang, und damit geht es in der nächsten Runde um einen Fünffachjackpot mit rund 165.000 Euro.

Fünf Spielteilnehmern gelang ein Zwölfer. Drei Steirer und zwei Niederösterreicher erhalten dafür jeweils mehr als 1.800 Euro. Zwei der Steirer und ein Niederösterreicher waren per Normalschein erfolgreich, die beiden anderen Gewinner per Systemschein.

In der Torwette gibt es Jackpot in den ersten beiden Rängen, da niemandem gelang, auch nur vier Spiele richtig zu tippen. Im Topf für fünf richtige Ergebnisse liegen bereits mehr als 25.000 Euro.

Annahmeschluss für die Runde 34A ist am Dienstag um 18.50 Uhr.

Quoten der Toto Runde 33B

5fach JP Dreizehner, im Topf bleiben EUR 147.586,16 – 165.000 Euro warten 5 Zwölfer zu je EUR 1.841,70 105 Elfer zu je EUR 19,40 895 Zehner zu je EUR 4,50 1.996 5er Bonus zu je EUR 0,80

Der richtige Tipp: 2 1 1 1 X / X X 2 1 2 2 X 1 1 1 2 1 2

Torwette 1. Rang: JP im Topf bleiben EUR 25.417,68 Torwette 2. Rang: JP zu EUR 623,42 Torwette 3. Rang: 12 zu je EUR 64,90 Hattrick: JP zu EUR 120.964,50

Torwette-Resultate: 0:1 +:0 2:1 +:0 0:0

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Lotterien
Günter Engelhart
01 / 790 70 / 31910
Gerlinde Wohlauf
01 / 790 70 / 31920

www.lotterien.at
www.win2day.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TMO0001