Verletze Kellnerin

Gast verletzt Kellnerin

Wien (OTS) - Vorfallszeit:14.08.2019, 23.15 Uhr
Vorfallsort:10. Quellenplatz

Sachverhalt:

Ein 57-Jähriger wurde aufgrund seines Alkoholisierungsgrades von der Kellnerin (43) nicht mehr bedient und des Lokals verwiesen. Kurz vor Verlassen des Lokals drehte sich der Mann nochmals um. Er drängte die 43-Jährige nach hinten und versetzte ihr einen Faustschlag ins Ge-sicht, sodass der Frau ein Zahn herausgeschlagen wurde. Der Mann (österreichischer Staatsbürger) konnte noch im Lokal angetroffen und festgenommen werden. Die 43-Jährige wurde mit der Berufsrettung Wien in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Pressestelle
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72133
wien-presse@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003